Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Praktikum gegen Sex: Ermittlungen gegen Deggendorfer Ausbilder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Polizei ermittelt gegen einen Ausbildungsleiter aus Deggendorf, dem vorgeworfen wird, sexuelle Handlungen von einer Praktikantin verlangt zu haben. Der 38-Jährige soll diese als Gegenleistung für die Praktikumsstelle gefordert haben.

Die Alte Pinakothek zeigt Anthonis van Dyck als jungen Meister
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Anthonis van Dyck war der herausragende Schüler von Rubens, in Antwerpen wurde er zum Teenager-Malerstar. Die Münchner Ausstellung zeigt, wie er von alten Meistern lernte, seinen eigenen Stil fand – und wie eindrücklich er einen MeToo-Moment malte.

Wie Frauen in Nordafrika sich mit ihrem #MeToo wehren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Frauen im Maghreb sind trotz Gesetzesreformen zu mehr Gleichberechtigung häufig sexueller Gewalt ausgesetzt. Nun machen sie ihre Erfahrungen öffentlich, auch über soziale Netzwerke. Und es zeigt sich eine erschreckende Alltäglichkeit von Übergriffen.

Nach "MeToo"-Vorwürfen: Domingo verlässt Oper in Los Angeles
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach den Vorwürfen mehrerer Frauen gegen Plácido Domingo wegen sexueller Belästigung hat der 78-Jährige die Oper in Los Angeles verlassen. Er trete von seinem Posten als Leiter der Oper zurück und sage geplante Auftritte ab, ließ Domingo verlauten.

Sexvorwurf: Untersuchung gegen Startenor Vittorio Grigolo

    Das Royal Opera House London hat Vittorio Grigolo den Auftritt verweigert. Grund ist ein angeblicher "Zwischenfall" auf der Bühne während einer Tournee in Tokio. Der italienische Startenor verweigert jeden Kommentar.

    Bayreuther Festspiele "betroffen" über Vorwürfe gegen Domingo

      Plácido Domingo wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. Von den Bayreuther Festspielen, wo er mehrmals zu Gast war, heißt es, solche Vorwürfe habe es dort nie gegeben. Doch über das Verhalten von Menschen in Machtpositionen müsse debattiert werden.

      Frauen werfen Plácido Domingo sexuelle Belästigung vor

        Der spanische Opernsänger muss sich dem Vorwurf der sexuellen Belästigung stellen. Domingo nennt die Anschuldigungen, die neun Frauen gegen ihn erheben, "zutiefst beunruhigend und wie dargelegt, unzutreffend".

        Darum lässt uns Kevin Spacey an seinem 60. nachdenklich zurück
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Noch vor wenigen Jahren zählte er zu den ganz Großen: Kevin Spacey, Oscar-Gewinner und einstiger Star der Serie "House of Cards". Dann häuften sich die Vorwürfe der sexuellen Belästigung. Bewiesen ist noch nichts. Doch die Ratlosigkeit hält an.

        Was Thelma Buabeng über eine schwarze Arielle denkt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        007 und Arielle, die Meerjungfrau: Beide Filmfiguren sollen demnächst von dunkelhäutigen Frauen dargestellt werden. Im Netz sorgten diese Nachrichten für Hysterie. Schauspielerin Thelma Buabeng hingegen findet: Da geht noch mehr.

        Verfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Strafprozess gegen den US-Schauspieler Kevin Spacey wegen möglicher sexueller Nötigung ist eingestellt worden. Laut Staatsanwaltschaft will das mutmaßliche Opfer nicht vor Gericht aussagen.