BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Oberammergau – ein Sommer ohne Passion
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Oberammergau geht ein Passionsspiel-Sommer zu Ende – ohne Passionsspiele. Wegen der Corona-Pandemie wurden sie auf 2022 verschoben. Für das Passionstheater und die Stadt ein herber Schlag. Und doch finden sich in der Bilanz auch gute Seiten.

Nach Spendenaktion: Neues Kulturfestival auf Bamberger Erbainsel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen der Corona-Pandemie müssen in diesem Sommer auch viele Festivals ausfallen. In Bamberg hat eine Spendeninitiative Geld für Kulturschaffende gesammelt. Nun veranstaltet die Stadt ein zehntägiges Kulturfestival.

Saison ohne Volksfeste: Schausteller in Not
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kein Volksfest, keine Kirmes, keine Kirchweih - die Corona-Pandemie ist für Schausteller eine Katastrophe. Nicht nur die wirtschaftlichen Einbußen lassen sie verzweifeln, es fehlen auch die zwischenmenschlichen Kontakte. Wie überstehen sie die Krise?

Michaelis-Kirchweih in Fürth: Herbstvergnügen statt Volksfest

    Ein Riesenrad auf dem zentralen Platz, Losbuden verteilt in der Stadt. Was in Nürnberg in diesem Sommer ausprobiert wurde, ist für die Michaelis-Kirchweih in Fürth charakteristisch. Ganz ausfallen soll das Volksfest nicht - trotz Corona.

    "Ozapft" wird - in rund 50 Lokalen bei der WirtshausWiesn
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für Oktoberfest-Fans gibt es jetzt - neben dem "Sommer in der Stadt" - die "WirtshausWiesn". Sie beginnt genauso wie das Oktoberfest. Denn in den meisten der über 50 Lokale in der Stadt München und im Umland wird am 19. September mittags "ozapft".

    Münchens "Sommer in der Stadt" wird verlängert

      Der "Sommer in der Stadt" geht in die Verlängerung: Ursprünglich sollte die Aktion bis zum Ferienende dauern, jetzt wird sie bis zum 4. Oktober fortgesetzt. Die kleinen Volksfeste werden also noch nicht abgebaut und die Marktkaufleute machen weiter.

      Die Münchner mögen den "Sommer in der Stadt"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Für Schausteller, Marktkaufleute und Kulturschaffende ist die Corona-Pandemie existenzbedrohend. Dank der Aktion "Sommer in der Stadt" können sie den Verdienstausfall zumindest ein wenig ausgleichen. Denn die Münchner nutzen das Angebot.

      Stadt Würzburg warnt vor Wespen auf Wasserspielplätzen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf den Würzburger Wasserspielplätzen tummeln sich derzeit nicht nur Kinder und Eltern, sondern auch viele Wespen. Die Stadt Würzburg hat deshalb Hinweisschilder an den Spielplätzen aufgehängt – mit Infos zu den Wespen und Verhaltenstipps.

      Ersatz für das Herbstfest: "Sommer in Rosenheim" sehr beliebt
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein fröhlicher Sommer in der Stadt – Straßenmusik, Kleinkunst, Akrobatik, Theater und Street Art – das alles ist seit gut vier Wochen in Rosenheim geboten. Besucher, Künstler, Musiker, Schausteller - sie alle genießen den Ersatz für das Herbstfest.

      Darum feiert Augsburg das Friedensfest
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es ist ein einzigartiger Feiertag in ganz Deutschland: Mit dem Hohen Friedensfest hat Augsburg seinen ganz eigenen Feiertag. Was die Stadt jedes Jahr am 8. August feiert und wie das Friedensfest im Corona-Sommer aussieht.