BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Abrechnungsbetrug am Klinikum Aschaffenburg? Gutachter zugezogen

    Der Aufsichtsrat des Klinikums Aschaffenburg – Alzenau lässt durch einen Gutachter überprüfen, ob intensivmedizinische Komplexbehandlungen am Klinikum tatsächlich falsch abgerechnet wurden. Konkret geht es um 234 Fälle aus den Jahren 2013 bis 2017.

    Möglicher Abrechnungsbetrug: Razzia am Klinikum Aschaffenburg

      Das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau soll jahrelang zu viel abgerechnet haben. Ein früherer Mitarbeiter hatte eine Krankenkasse informiert. Die Kriminalpolizei durchsuchte deshalb gestern die Klinik und ermittelt nun wegen möglichen Abrechnungsbetrugs.

      Grüne und Freie Wähler fordern Reform

        Abrechnungsbetrug und mögliche politische Einflussnahme auf die Justiz - darum ging es im Untersuchungsausschuss "Labor" des Bayerischen Landtags. Nicht nur Grüne und Freie Wähler, auch der Richterverein fordert eine Reform. Von Hedwig Thomalla

        "Vielleicht nur die Spitze des Eisberges"

          Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), hält eine Ausweitung des Skandals um russische Pflegedienste für möglich. "Es kann sein, dass wir bisher nur die Spitze des Eisberges sehen", sagte er der "Passauer Neuen Presse".

          Durchsuchungen bei Medical Park in Amerang und am Tegernsee
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Noch ist es ein vager Verdacht - die Höhe eines möglichen Betrugsschadens und die Zahl der Fälle sind noch offen. Die Ermittler setzen auf die Auswertung der heute beim Klinik-Betreiber Medical Park beschlagnahmten Unterlagen.