BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Killer’s Security: Schnabeltier bedroht Chips
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über ein neues Prozessor-Problem von Intel-Chips. Nach Meltdown und Spectre haben Hacker jetzt ein Sicherheitsloch namens Platypus entdeckt. Ein Windows-Update mit neuem Microcode schafft Abhilfe.

Münchner IT-Hin-und-Her: Neue Open-Source-Offensive startet

    Windows, Linux, wieder Windows, jetzt wieder Open Source: Seit knapp zwei Jahrzehnten wechselt die Stadt München munter ihre digitale Infrastruktur. Nun will die neue grün-rote Stadtregierung einen neuen Anlauf hin zu mehr Offenheit unternehmen.

    Martial Arts-Samurai, Fast & Furious - und eine Golfsimulation
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den Multimediatipps testet Wolfgang Zehentmeier das japanische Martial Arts-Spiel "Ghost of Tsushima", das Auto-Action-Spiel "Fast & Furious: Crossroads" nach der bekannten Filmserie und die Golf-Simulation "PGA Tour 2K21".

    Windows 10: Microsoft zapft weiterhin Nutzerdaten ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Dass Microsoft beim aktuellen Betriebssystem Daten ermittelt und auf den eigenen Servern in den USA ablegt, wird von Datenschützern kritisiert. Nun soll sich hier etwas ändern, aber nur namentlich. Doch wie lässt sich der Datenstrom minimieren?

    Killer’s Security: Datenlecks
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über Datenlecks an der Uni Erlangen und beim Deutschen Roten Kreuz. Windows 10 hingegen gibt erstaunlicherweise keine Nutzerdaten preis, aber nur, wenn man viel zahlt.

    Killer’s Security: Patchday
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den Online-Nachrichten berichtete Achim Killer über einen äußerst ungewöhnlichen Patchday. Zum letzten Mal gibt es Sicherheits-Updates für ein unumstritten gutes Windows. Und: Microsoft verteilt Browser-Software von der Konkurrenz.

    Support für Windows 7 endet: Das müssen Sie jetzt wissen

      Der Dinosaurier unter den Betriebssystemen erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit: Auf Millionen von Rechnern läuft Windows 7. Doch jetzt zieht Microsoft den Stecker. Wir klären die wichtigsten Fragen.

      Killer's Security: B5-Online-Nachrichten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      So richtig durchdacht ist die Krypto-Trojaner-Bremse in Windows 10 nicht, aber trotzdem nützlich. Phisher spähen Apple-IDs aus. Und auf Klicksafe.de gibt's Tipps für Eltern, die sich sorgen, was die lieben Kleinen im Netz machen. Von Achim Killer

      Windows 10 ab Werk nicht datenschutzkonform

        Unternehmen können Windows 10 einsetzen, ohne gegen das Datenschutzrecht zu verletzen - unter Umständen: Wie das Bayerische Landesamt für Datenschutz bekannt gab, müssen dazu aber gewisse Einstellungen geändert werden. Von Henry Lai