BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: DAX startet deutlich leichter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die deutschen Börsen folgen den schwachen Vorgaben von der Wall Street und aus Asien. Der DAX tendiert im frühen Handel 1,9 Prozent leichter, er rutscht damit auf 10.467 Punkte.

Börse: Nachfrage nach US-Öl bricht ein
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Lage am US-Ölmarkt hat sich ein wenig beruhigt. So ist der Preis für ein Barrel der Leichtölsorte WTI zur Lieferung im nächsten Monat heute früh wieder im Plus.

Börse: Preisrutsch bei Öl belastet Wall Street
  • Artikel mit Audio-Inhalten

So etwas haben selbst altgediente Händler noch nie erlebt: Zwischenzeitlich fiel der Preis für US-Öl der Sorte WTI unter die Null-Linie. Das belastete auch den Aktienmarkt an der Wall Street.

B5 Wirtschaft: Ifo-Geschäftsklimaindex stagniert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Stimmung in deutschen Unternehmen bessert sich nicht +++ Insider: Ölfördermengen sollen erhöht werden +++ Bundesnetzagentur geht gegen Porno-Werbung vor +++ Moderation: Ivonne Unger

Takata-Aktie in Tokio vom Handel ausgesetzt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Insolvenz des Autozulieferers Takata steht im Mittelpunkt heute an der Börse in Tokio. Wegen des Skandals um defekte Airbags hat der angeschlagene Autozulieferer in Japan und den USA Antrag auf Gläubigerschutz gestellt. Von Monika Stiehl

Ölpreis macht 2016 deutlich Boden gut
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2016 war für die Ölmärkte ein turbulentes Jahr. In einer eindrucksvollen Aufholjagd machten die Ölpreise fast 50 Prozent an Boden gut. Auch der DAX steuert auf ein Jahresplus zu. Kurz vor dem Jahresultimo aber bleibt es ruhig. Von Monika Stiehl

Keine Einigung auf gedeckelte Ölförderung

    Gescheiterte Verhandlungen über eine begrenzte Ölförderung haben den Ölpreis auf Talfahrt geschickt. Sowohl die richtungsweisende Sorte Brent aus der Nordsee als auch US-Öl WTI verloren gut fünf Prozent an Wert.

    DAX verbucht wieder deutliche Verluste
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es war ein bewegter Handelstag. In den USA lagert mehr Öl als gedacht. Experten weisen auf Pleiten in der Ölbranche hin - das belastete Finanz-Aktien. ChemChina übernimmt Syngenta und Osram verkündet einen Gewinnsprung - von Yvonne Unger