BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Upcycling: Bayern 1-Heißluftballon wird zu Taschen verarbeitet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aus alt mach neu: Der Radiosender Bayern 1 wirft einen ausrangierten Heißluftballon nicht einfach weg, sondern haucht ihm ein zweites Leben ein. Eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung aus Ursberg verarbeitet das Material zu Tragetaschen.

Aschaffenburg sagt Schrotträdern den Kampf an
  • Artikel mit Video-Inhalten

Herrenlose Schrotträder verschandeln das Stadtbild und blockieren Parkplätze. Die Stadt Aschaffenburg lässt die Räder nun mit orangefarbenen Aufklebern bekleben. Sind die Räder nach vier Wochen immer noch da, werden sie abgeholt.

Nerze, Fell und Pelz: "No-Go" oder nachhaltig?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Pelz als Jacke, Mütze oder Mantel - für viele ein Unding. Bilder aus dänischen Nerzfarmen haben schockiert, hinzu kommt die Sorge vor Corona-Mutationen. Doch es gibt auch Argumente pro Pelz. Ein Augsburger Atelier setzt auf Upcycling und Öko-Bilanz.

Wie sich südafrikanische Modedesigner den Sommer 2021 vorstellen

    Überall auf der Welt arbeiten gerade Modedesigner an Entwürfen für das neue Jahr. Dabei müssen sie entscheiden: Wie wollen wir wohl aussehen, wonach sehnen wir uns, wie viel Farbe brauchen wir? Skizzen aus zwei südafrikanischen Design-Werkstätten.

    Holzweg fürs Gemüsebeet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Aus alten Zaunlatten baut Sabrina Nitsche Holzelemente, auf denen man trocken zwischen den Beeten laufen kann. Der Vorteil: die einzelnen Elemente lassen sich problemlos neu verlegen, sobald sich die Größe der Beete verändert.

    Garten-Tipp: Rankhilfe für Zuckererbsen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Querbeet-Garten wird möglichst nichts weggeworfen. Das gilt auch für Schnittgut von Bäumen und Sträuchern. Die Äste nutzt Sabrina Nitsche als Rankgerüst für Zuckererbsen. Eine simple Idee, die auch noch gut aussieht.

    Müll macht Mode: Die Kreationen von Stephan Hann im TIM Augsburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Phoenix" – so heißt eine Ausstellung von Stephan Hann. Der Berliner Modekünstler betreibt eine verschärfte Form des Upcyclings. Er schneidert Kleider aus Plastikplanen, Tetra-Packs oder Telefonbuchseiten. Von Barbara Knopf

    Pikieren im Joghurtbecher
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wird's eng in der Aussaatschale? Dann ist Zeit zum Pikieren. Joghurtbecher sind ideale Töpfe. Damit Wasser ablaufen kann, braucht jeder Becher ein Loch. Pikiert wird, so tief es geht, Tomaten bilden dann neue Wurzeln entlang des Keimstängels.

    Aussaattöpfe selbstgemacht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Toilettenpapierrollen sind kein Abfall. Die Rollen halbieren, dicht mit nährstoffarmer Aussaaterde befüllen und in ein wasserdichtes Gefäß stellen. So entstehen recycelte Aussaattöpfe für einzelne Samenkörner von Paprika, Tomaten oder Blumen.

    Minigewächshaus selbstgemacht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Alte Verpackungen oder Transportboxen für Essen sind Minigewächshäuser. In den Deckel mit einer dicken Nadel ein paar Löcher stechen, ins Unterteil Blähton als Drainage und nährstoffarme Aussaaterde füllen. Deckel drauf, fertig.