BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

ADAC testet Notbremssysteme bei Transportern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jeder fünfte Unfall, den der Fahrer eines Transporters 2018 verursacht hat, ist auf zu geringen Abstand zurückzuführen. Ein Großteil von Auffahrunfällen könnte mit Notbrems-Assistenten vermieden werden. Das haben Untersuchungen des ADAC gezeigt.

Autounfall bei Bad Staffelstein – drei Verletzte

    Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind drei Menschen am Freitagabend verletzt worden - einer davon schwer. Unfallverursacher führte verbotenes Messer mit sich.

    49-Jähriger stirbt nach Autounfall bei Irlbach

      Tödlicher Verkehrsunfall im Kreis Straubing-Bogen. Ein 49-Jähriger prallte nahe Irlbach mit seinem Auto gegen mehrere Bäume und wurde tödlich verletzt.

      Schweres Zugunglück südlich von Freiburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schwerer Unfall auf der Rheintalstrecke: Bei Freiburg im Breisgau kollidiert ein Güterzug mit einem Teil, das von einer Brücke fliegt. Die Polizei geht zunächst von einem Toten und mehreren Leichtverletzten aus.

      Verkehrsunfälle in Niederbayern: Ein Toter und drei Verletzte

        Bei zwei schweren Verkehrsunfällen bei Landau an der Isar und in der Nähe von Straubing sind drei Menschen verletzt worden - ein Autofahrer starb noch an der Unfallstelle.

        Unfall in Marktheidenfeld: Polizist fährt bei Rot über Ampel

          In Marktheidenfeld ist ein Polizist mit dem Auto an einer Ampel zu schnell losgefahren und hat einen Unfall verursacht. Als der Beamte aufs Gaspedal trat, zeigte die Ampel noch Rot. Ein anderes Auto erfasste den Streifenwagen.

          22-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß bei Amorbach
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein 22-jähriger ist Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Weilbach im Landkreis Miltenberg ums Leben gekommen. Zeugen beobachteten, wie er in Richtung Amorbach mit seinem Opel auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal auf einen LKW prallte.

          Hilfe für die Helfer in Corona-Zeiten

            Nicht nur schwere Unfälle können für Mediziner und Pfleger eine extreme Belastung sein, auch Pandemien können traumatisieren. Um den unersetzbaren Helfern in der Coronakrise zu helfen, gibt es nun eine Beratungsstelle speziell für Mediziner.

            Service: Mobilität in Zeiten von Corona

              Ob Reifenpanne, Unfall oder TÜV: Auch in Zeiten der Corona-Pandemie bieten KFZ- und Motorrad-Werkstätten weiterhin Termine. Doch auch hier gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen.

              Corona: Sollen wir noch in die Berge gehen?
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Schwimmen, Fitnessstudio, Skifahren - nichts davon geht mehr. Aber was ist mit wandern? Philip Häusser hat bei Alpenverein und Bergwacht nachgefragt. Ergebnis: Wir sollten besser nicht in die Berge fahren, denn dabei passieren immer wieder Unfälle.