BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Invasive Tierarten in Bayern: Akzeptiert oder unerwünscht?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Waschbär, Nutria, Marderhund: Exotische Arten breiten sich in Bayern aus. Weil wir sie nicht kennen, müssen wir lernen, mit ihnen umzugehen. Genauso wie mit Arten, die ursprünglich hier heimisch waren und jetzt wiederkommen.

Erneute Korallenbleiche am Great Barrier Reef

    In immer mehr Gebieten des Great Barrier Reefs verlieren die Korallen immer häufiger ihre Farbe. Noch sind die Nesseltiere nicht verloren, doch die Sorge um die Farbenpracht des weltgrößten Korallenriffs vor der Nordostküste Australiens wächst.

    Schießen oder schonen? Der Streit um die Gämsen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Alpengams hat keine Ruhe mehr. Seit Jahren streiten Naturfreunde, Förster und Tierschützer darüber, ob sie genug Lebensraum bekommt. Das größte Problem: Niemand weiß genau, wie viele Gämsen es in Bayern eigentlich gibt.

    Die Gier nach Strom: Können wir den Bedarf nachhaltig decken?

      Heizen mit Strom, Fahren mit dem E-Auto, Digitalisierung - der Strombedarf wächst und wächst. Wenn die Energiewende gelingen soll, muss mehr Strom aus Erneuerbaren Energien gewonnen werden - aus Windkraft, Photovoltaik, Biomasse. Kann das gelingen?

      Earth Hour 2020: Licht aus für die Umwelt trotz Corona-Krise
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine Stunde das Licht ausschalten als Zeichen gegen die Energieverschwendung: Die Aktion Earth Hour fand auch in diesem Jahr statt - allerdings anders als früher.

      Wieder Bär im Alpenvorland: Kommt jetzt ein neuer "Bruno"?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Aufregung macht sich breit: Wieder ist ein Bär in Bayern unterwegs. Seine Spuren wurden in der Nähe von Schloss Linderhof gesichtet. Kommt jetzt ein neuer "Problembär", wie damals Bruno, der 32 Schafe gerissen hatte?

      Corona-Krise: Gemeinnützige Vereine verzweifelt auf Spendensuche

        Die Corona-Krise schränkt das öffentliche Leben massiv ein. Zwar wächst die Solidarität, aber die Ausgangsbeschränkungen erschweren die Arbeit von gemeinnützigen Vereinen. Zwei Gründer erzählen, welche Auswirkungen die Krise auf ihre Projekte hat.

        Der Feuersalamander - flammender Bewohner feuchter Laubwälder
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die meisten kennen ihn nur aus Büchern, denn man bekommt den versteckt lebenden Feuersalamander nur äußerst selten zu Gesicht. Das bedrohte Tier braucht möglichst natürliche Lebensräume und vor allem klares, sauberes Wasser und Laubwälder.

        Corona-Shutdown – Folgen für die Umwelt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Durch Corona stehen auf der ganzen Welt weite Bereich des Lebens still. Der Mensch zieht sich zurück. Eine Verschnaufpause für Natur und Umwelt, denn auch der CO2-Verbrauch sinkt deutlich. Und die Tiere erobern sich Lebensraum zurück.

        Erstmals Ozonloch über dem Nordpol

          Das Ozonloch, das jedes Jahr nach dem antarktischen Winter über dem Südpol entsteht, wird erfreulicherweise immer kleiner. Doch jetzt haben Forscher erstmals ein Ozonloch über der Arktis beobachtet.