BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

USA: General Electric verklagt Siemens Energy
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hat sich der Kraftwerksbauer Siemens Energy einen Großauftrag mit illegalen Mitteln gesichert? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Rechtsstreites in den USA. Geklagt hat Konkurrent General Electric.

Börse: US-Notenbankchef skeptisch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den USA ist laut US-Notenbankchef Jerome Powell auch nach Ende der Corona-Krise noch lange nicht mit Vollbeschäftigung zu rechnen.

Ist Donald Trump doch ein Klimaretter?

    Unter Donald Trump sind die CO2-Emissionen der USA 2019 und damit noch vor dem coronabedingten Lockdown drastisch zurückgegangen. Wie passt das mit seiner verheerenden Klimapolitik zusammen?

    Jill Biden: Eine Lehrerin als First Lady
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Jill Biden wird eine promovierte Lehrerin als First Lady ins Weiße Haus einziehen. Die 69-Jährige hat eine ungewöhnliche Biographie vorzuweisen - arbeitete einst als Model und ist Marathonläuferin. In neuer Position will sie sich treu bleiben.

    Börse: Koalitionsbruch Italien und US-Notenbank
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Italien ist die drittgrößte Volkswirtschaft in Europa. Dort gibt es mal wieder politische Unruhe. In den USA hat die Notenbank den jüngsten Konjunkturbericht vorgelegt.

    US-Repräsentantenhaus stimmt für zweites Trump-Impeachment

      Nach der Erstürmung des US-Kapitols durch seine Anhänger hat das US-Repräsentantenhaus für ein zweites Trump-Impeachment gestimmt. Trump ist damit der erste Präsident der Geschichte, gegen den zweimal ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet wurde.

      Börse: Ölpreise ziehen weiter an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Öl-Reserven in den USA sind vergangene Woche gesunken. Das hat dem Ölpreis weiter Auftrieb gegeben. Marktbeobachter sprechen von der längsten Phase mit steigenden Ölpreisen seit fast zwei Jahren. Der DAX startete nur wenig verändert.

      Amtsenthebung von Trump: Pence kooperiert nicht mit Demokraten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      US-Vizepräsident Mike Pence wird seinen Chef Donald Trump nicht für amtsunfähig erklären. Ohne ihn bleibt den Demokraten nun nur ein Amtsenthebungsverfahren. Einzelne Republikaner signalisieren bereits Zustimmung.

      Wie in Deutschland auf der Plattform Parler gehetzt wird

        Auf dem sozialen Netzwerk Parler wurde der Sturm auf das US-Kapitol organisiert. Rechtsextreme, Verschwörungstheoretiker und Corona-Leugner sind dort vernetzt. Auch AfD-Politiker nutzen inzwischen Parler - das aktuell allerdings offline ist.

        Twitter verbannt QAnon-Anhänger
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Twitter zieht Konsequenzen aus dem Sturm auf das Kapitol vergangener Woche: Nach dem Aus für Donald Trump hat der Kurznachrichtendienst 70.000 Accounts von mutmaßlichen Anhängern der Verschwörungstheorie QAnon gesperrt. Auch Amazon reagiert schon.