Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Warten auf Fed-Chef Jerome Powell
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Während hierzulande über ein Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer diskutiert wird, kommen heute die Zentralbanken zur Jahreskonferenz in Jackson Hole in den USA zusammen. Vor allem die Rede von US-Notenbank-Chef Powell wird mit Spannung erwartet.

Börse: Wie geht es weiter mit den Zinsen in den USA?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Anleger an den Aktienmärkten haben wieder einmal die Geldpolitik im Blick. Heute wird die US-Notenbank die Protokolle ihrer jüngsten Zinssitzung veröffentlichen. Im Vorfeld herrscht Zurückhaltung an den Börsen.

Börse: Rezessionsängste lassen nach
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Aussicht auf weitere großzügige Geldspritzen der US-Notenbank, um die Konjunktur zu stützen, hat die Rezessionssorgen an den Märkten in den Hintergrund gedrängt. Die Vorgaben der New Yorker Börsen für den Start des DAX können sich sehen lassen.

Trump ist US-Zinssenkung zu gering
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die US-Notenbank hat den Leitzins um 0.25 Prozentpunkte gesenkt, der erste solche Schnitt in zehn Jahren. Präsident Trump geht das nicht weit genug. Jetzt steht die Unabhängigkeit der Fed auf dem Spiel.

Börse: US-Notenbank senkt Leitzins
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schon im Vorfeld waren sich die meisten Fachleute einig: Die US-Notenbank würde bei ihrer aktuellen Sitzung erstmals seit mehr als 10 Jahren den Leitzins senken, um 0,25 Prozentpunkte. Genauso kam es. Die Reaktion blieb verhalten.

Erstmals seit der Finanzkrise: US-Notenbank senkt den Leitzins
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kurswechsel in der Geldpolitik: Erstmals seit über zehn Jahren sinkt der Leitzins in den USA. Die Notenbank Fed kappte ihn um einen Viertelpunkt auf die neue Spanne von 2,0 bis 2,25 Prozent. Ein Schritt, der Präsident Trump entgegenkommt.

Börse: Börsen starten vorsichtig in die Woche
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie geht es weiter mit der Zinspolitik? In dieser Woche treffen sich die US-Notenbanker. An den Finanzmärkten kommt es nicht gut an, dass Präsident Trump zuletzt wieder stärkere Zinssenkungen gefordert hat.

Börse: DAX vor US-Zinsentscheidung unverändert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist ein ruhiger Start in die Börsenwoche. Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank am Mittwoch halten sich die Anleger zurück. Bei den Essens-Lieferanten sorgt eine Übernahme für Fantasie

Börse: Zinshoffnungen treiben Kurse in die Höhe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorgaben für den Start an den deutschen Aktienmärkten sind gar nicht so schlecht. An der New Yorker hat sich die Rallye fortgesetzt. Der Dow Jones stieg auf ein neues Allzeithoch. Und auch die asiatischen Märkte zeigen sich am Morgen freundlich.

Börse: Zinshoffnungen geben Rückenwind
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie geht es weiter mit den Zinsen in den USA? Das ist seit Tagen Thema an den Börsen. Gestern hat US-Notenbankchef Jerome Powell die Zinshoffnungen an den Märkten angefacht. Das hat den Kursen Auftrieb gegeben.