BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Selbtsversorger bei Gefrees: Im und vom Garten essen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Edeltraud und Jürgen Gahn lieben es, sich aus ihrem rund 5.500 Quadratmeter großen Garten versorgen zu können. Sie schwören auf ihre seltenen Tomatensorten und viele essbare Blüten. Zudem ist der Naturgarten ein Eldorado für Insekten und Tiere.

Sommerferien ganz anders: Leben auf der Alm

    Martina Fischer hat gefunden, wonach viele suchen: ihren Seelenort. 1.400 Meter hoch liegt er, zwischen Felsen, Wald und Wiesen. Eine einfache Hütte ohne Strom. Dort ist sie vier Monate im Jahr Sennerin - oder Almerin, wie es oberbayerisch heißt.

    Selbstversorger: Vom eigenen Balkon Solarstrom "ernten"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit Sonnenenergie vom Balkon kann man dann den eigenen Kühlschrank, das Smartphone, den PC und andere Geräte betreiben. So tut man etwas für den Klimaschutz und senkt zusätzlich die eigene Stromrechnung.

    Drei Jahre Wartezeit: Wie komme ich an einen Schrebergarten?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Urlaub daheim - das tun viele Kleingärtner schon seit eh und je. Kaum hat man nach kurzer Anfahrt das Gartentürl hinter sich zugemacht, kann die Erholung im eigenen Paradies beginnen. Aber wie kommt man an das Vergnügen? Eine Recherche.

    Corona-Gartentrends: Wird mehr Gemüse und Obst angebaut?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hatte zu Beginn der Corona-Krise geraten, im heimischen Garten mehr Obst und Gemüse anzubauen. So könne man Lieferengpässen vorbeugen. Und tatsächlich: Die Hobbygärtner sind auf dem Vormarsch.

    Aiwanger wirbt für Spargelstechen und Selbstversorgung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Ende der Corona-Krise ist derzeit noch nicht in Sicht - bei "Jetzt red i" hat Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger erklärt, wie Bayern die Krise durchstehen soll. Kurzarbeiter sollten beispielsweise bei der Spargelernte helfen.

    Forscher entwickeln autarkes schwimmendes Haus

      Ein Haus, das sich selbst mit Strom, Wärme und Wasser aus der Natur versorgt? In der Lausitzer Seenlandschaft steht jetzt so ein schwimmendes Selbstversorger-Haus. Und es sollen noch mehr werden.

      TU München hat Konzepte für Vertical Farming entwickelt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Garteln in der Stadt gibt es schon länger. Noch nicht so bekannt ist "Vertical Farming", vertikale Landwirtschaft. An der TU München macht man sich darüber schon länger Gedanken. Jetzt haben die Tüftler ihre Konzepte vorgestellt.

      Aussaattöpfe selbstgemacht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Toilettenpapierrollen sind kein Abfall. Die Rollen halbieren, dicht mit nährstoffarmer Aussaaterde befüllen und in ein wasserdichtes Gefäß stellen. So entstehen recycelte Aussaattöpfe für einzelne Samenkörner von Paprika, Tomaten oder Blumen.

      Minigewächshaus selbstgemacht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Alte Verpackungen oder Transportboxen für Essen sind Minigewächshäuser. In den Deckel mit einer dicken Nadel ein paar Löcher stechen, ins Unterteil Blähton als Drainage und nährstoffarme Aussaaterde füllen. Deckel drauf, fertig.