BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Der Geolehrpfad in Iphofen macht Erdgeschichte begehbar

    Hoch über Iphofen im Landkreis Kitzingen: Zwischen Weinreben und Schwanberg verläuft der geo-ökologische Lehrpfad, ein besonderer Spazierweg. Die Strecke macht 250 Millionen Jahre Erdgeschichte erfahrbar – und das inmitten schönster Natur.

    Wo steht künftige Umweltstation im Landkreis Kitzingen?

      Für die geplante Umweltstation mit dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung BNE" wird ein Standort im Landkreis Kitzingen gesucht. Heute endet die Bewerbungsfrist. Von Jürgen Gläser

      Gleich drei Seilbahnen in Unterfranken im Gespräch

        In Würzburg wird schon seit Jahrzehnten über eine Seilbahn hoch zur Festung nachgedacht. So eine schnelle Transportmöglichkeit "nach oben" können sich einige auch am Schwanberg vorstellen – und neuerdings auch in Bad Neustadt. Von Carol Lupu

        Die Communität Casteller Ring hat eine neue alte Priorin

          Der evangelische Frauenorden Communität Casteller Ring auf dem Schwanberg im Landkreis Kitzingen hat eine neue Priorin: Schwester Ursula Teresa Buske. Die 58-Jährige war bereits von 2002 bis 2008 Priorin des Ordens.

          Bürgermeister will Seilbahn zum Schwanberg bauen

            Der Bürgermeister von Rödelsee, Burkhard Klein (CSU), sorgt derzeit für Aufsehen, hitzige Diskussion, aber auch Kopfschütteln weit über den Landkreis Kitzingen hinaus. Er will eine Seilbahn hinauf zum Schwanberg bauen.

            Communität Casteller Ring unter neuer Führung

              Für die 31 Schwestern des evangelischen Frauenordens Communität Casteller Ring ist heute ein besonderer Tag. Die Schwestern kommen zusammen, um zu entscheiden, wer künftig die Ordensgemeinschaft auf dem Schwanberg (Lkr. ) leitet.

              Das Leben auf der Reitanlage Pfriem

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Matthias Pfriem ist Chef der Reitanlage und nebenbei Vorstand vom Reitclub am Schwanberg. Zusammen mit seinem Vater Herbert Pfriem erzählt er über den Alltag auf der Anlage und ihre vierbeinigen Bewohner.