BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Rundschau 18.30 Uhr: Wissenschaftsministerin Kiechle unter Druck

  • Artikel mit Video-Inhalten

Handelsstreit zwischen EU und USA entschärft +++ Entwarnung in Griechenland +++ Caritas-Mitarbeiter verhaftet +++ Auf Streife gegen Schulschwänzer +++ Turbulenzen im Bistum Würzburg +++ Finale der Meistersinger von Nürnberg

Bußgelder für Schulschwänzer und ihre Eltern

  • Artikel mit Video-Inhalten

Weil die Flüge vor Ferienbeginn viel billiger sind oder um Staus zu vermeiden, greifen viele Familien auf eher unlautere Methoden zurück: sie reisen vor dem offiziellen Ferienbeginn in den Urlaub. Doch es drohen Bußgelder.

Rundschau 16.00: EU-Handelskrieg mit USA vorerst abgewendet

  • Artikel mit Video-Inhalten

Eichstätt baut Abschiebegefängnis um +++ Streiks bei Ryanair +++ Auf Streife gegen Schulschwänzer +++ Turbulenzen im Bistum Würzburg +++ Obdachlosenhilfe wird neu aufgestellt +++ Stauforschung sucht nach Lösungen +++ Hitzealarm am Main

Polizei geht gegen Schulschwänzer vor

    Die Polizei am Flughafen in Nürnberg hat kurz vor Schulferienbeginn auch ein Auge auf Schulschwänzer. Eltern, die vor Ferienbeginn in den Urlaub starten, droht ein Bußgeld. Von Carlo Schindhelm

    Schulschwänzer unterwegs? Polizei kontrolliert an Flughäfen

      In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien. Und wie schon vor den Pfingstferien hält die Polizei auch heuer wieder an bayerischen Flughäfen Ausschau nach Schulschwänzern. Wer keine Ausnahmegenehmigung hat, dem droht ein Bußgeld.

      Schulschwänzen vor Ferienbeginn - wie sieht's in Resteuropa aus?

        Die Polizeieinsätze gegen Schulschwänzer zu Ferienbeginn sorgen für Diskussionen in Deutschland. Aber wie streng handhaben andere europäische Länder die Schulpflicht?

        Realschullehrerverband begrüßt Aktion gegen Schulschwänzer

          Der Landesvorsitzende des Bayerischen Realschullehrerverbands (brlv), Jürgen Böhm, begrüßt den Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer in Bayern. Beamte hatten zuvor 20 Familien an bayerischen Flughäfen aufgegriffen.

          Schulschwänzen vor Ferien - wie gehen andere EU-Länder damit um?

            Die Polizeieinsätze gegen Schulschwänzer zu Ferienbeginn sorgen für Diskussionen in Deutschland. Aber wie streng handhaben andere europäische Länder die Schulpflicht?

            Ferien-Frühstart: Lehrerverband kritisiert Schulschwänzer

              Nach dem Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer in Nürnberg und am Allägu Airport übt der Deutsche Lehrerverband Kritik an tricksenden Eltern. Verbands-Präsident Heinz-Peter Meidinger sprach in einem Interview von einem notwendigen Schuss vor den Bug.

              Schlagzeilen BR24/20

                Druck auf Führung des BAMF steigt +++ Zuckerberg entschuldigt sich im EU-Parlament für Fehler +++ Steinmeier ehrt 24 Bürger mit dem Bundesverdienstkreuz +++ Massive Zunahme an Rauschgiftkriminalität +++ Kritik an Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer