Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Reaktionen auf Streichung des Zehn-Minuten-Takts
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Zehn-Minuten-Takt auf den S-Bahn-Linien 3 und 8 in München wird bis Dezember aus dem Fahrplan gestrichen. Seitdem die Bahn das bekannt gegeben hat, wird der Unmut der Politiker immer lauter. Auch die Bahn hat sich dazu geäußert.

Weniger S-Bahnen im Münchner Umland – Landrat pocht auf Zusagen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bahn hat angekündigt, dass im Münchner Umland bis Dezember bei S3 und S8 sämtliche Taktverstärker-Züge ausfallen. Aus Sicht von Landrat Göbel ist das "ein Schlag ins Gesicht". Er pocht auf die vom Freistaat zugesagten 15 Millionen Euro jährlich.

Nach Stellwerksstörung: Zugverkehr in Nürnberg rollt wieder

    Großer Ärger für die Pendler rund um Nürnberg: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk im Nürnberger Hauptbahnhof war am Mittwochabend vorübergehend kein Zugverkehr möglich. Jetzt sind die Probleme behoben.

    Grünen-Politiker fordert: Sonderurlaubstag für Radfahrer

      Der Grüne Bundestagsabgeordnete Stefan Gelbhaar fordert einen Sonderurlaubstag für Menschen, die mit dem Rad zur Arbeit fahren. Dabei beruft er sich auf eine Handlungsempfehlung des Umweltbundesamts.

      Ursache des Wasserschadens bei S-Bahn-Stammstrecke geklärt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Grund für den Wasserschaden auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke war offenbar das Entwässerungssystem. Wasser, das sich im Tunnel ansammelte, konnte nicht richtig ablaufen. Einen Wassereinbruch hat es laut Deutscher Bahn aber nicht gegeben.

      ADAC Test: Nürnbergs Park and Ride-Anlagen sind ausbaufähig
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei einem deutschlandweiten Test der Park and Ride-Anlagen landet Nürnberg lediglich im Mittelfeld. Insbesondere die Nähe der Anlagen zum Stadtkern wurde kritisiert. Pendler würden bereits auf dem Weg zum Parkplatz im Stau stehen.

      Landräte: CO2-Steuer nur mit Anhebung der Pendlerpauschale
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei Themen beschäftigen Niederbayerns Landräte: Die viel diskutierte CO2-Steuer und die Bertelsmann-Studie zur medizinischen Versorgung. Auf einer Quartalstagung forderten sie eine CO2-Steuer nur mit Anhebung der Pendlerpauschale.

      Frau vor Zug gestoßen: Pendler halten am Tatort inne

        Nachdem ein Mann eine junge Frau am Bahnhof von Voerde in Nordrhein-Westfalen vor einen Zug gestoßen und dadurch getötet hat, haben Pendler am Tatort Blumen niedergelegt und Kerzen angezündet. Gegen den Täter wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen.

        Nach Stellwerksstörung in Augsburg: Züge fahren wieder pünktlich

          Die Bahn-Pendler in der Region Augsburg können aufatmen: Die Regionalzüge fahren wieder nach Plan. Eine Stellwerksstörung in Augsburg hatte am Morgen zu Verspätungen und Zugausfällen geführt.

          DGB: CO2-Steuer darf Pendler nicht zusätzlich belasten

            Der Deutsche Gewerkschaftsbund warnt davor, durch die Einführung einer CO2-Steuer die Pendler zusätzlich zu belasten. Das gelte auch für andere Formen einer Klimaschutzabgabe. Vor allem Geringverdiener müssten berücksichtigt werden.