BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Google will sein Stück vom App-Kuchen

    Keine Schlupflöcher mehr für Netflix, Spotify & Co. - in Googles Play Store sollen auch die Abos von Streaming-Diensten über das eigene Bezahlsystem laufen. Wird ein weiterer Kampf zwischen digitalen Big Playern zulasten der Verbraucher ausgetragen?

    Serie "Das letzte Wort": Und plötzlich ist er tot

      Was tun, wenn plötzlich ein geliebter Mensch stirbt? Dieser Frage geht die witzige und unheimlich lebensnahe neue, deutsche Comedy-Serie von Netflix nach. Mit einer großartigen Anke Engelke als Witwe auf Abwegen.

      "Unorthodox" jetzt mit dem Emmy ausgezeichnet

        Schauspielerin und Regisseurin Maria Schrader erhielt einen Emmy für die beste Regie der Miniserie. "Unorthodox" ist von Deborah Feldmanns Roman inspiriert. Unsere Serien-Expertin Vanessa Schneider war schon vor einem halben Jahr davon begeistert.

        Online First: Die Serienoffensive von ARD und ZDF
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Rund ein Dutzend Serien von ARD und ZDF sollen ihre Premiere nicht mehr zuerst im Fernsehen haben, sondern in der Mediathek. Wie wird das das Programm der Öffentlich-Rechtlichen verändern? Werden auch die Serien selbst anders gestaltet werden?

        Hier hat sie immer das "letzte Wort": Anke Engelke auf Netflix
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Als Bestattungsunternehmerin Karla Fazius muss sie sich mit dem Tod ihres Ehemanns abfinden und entdeckt bei dessen Beerdigung ihr Talent zur Trauerrednerin: Anke Engelke glänzt in einer tragikomischen Mini-Serie – und befreit sich von "Ketten".

        Serie "Biohackers": Wikipedia ist spannender

          Biohacker manipulieren alles, was lebt – lassen Mäuse im Dunkeln leuchten, machen Mücken zu Biowaffen und implantieren sich Chips. Leider ist die Idee der neuen, deutschen Netflix-Serie spannender als die Umsetzung.

          Börse: NASDAQ mit neuem Rekordhoch
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Wirtschaftsdaten sind weltweit noch schlecht, aber sie haben eines gemeinsam: Die Trends zeigen seit Juni wieder deutlich nach oben. Offenbar reicht die Hoffnung auf Erholung, um die New Yorker Märkte auf Rekordhöhen zu treiben.

          Alexa Karolinski: "Das deutsche Fernsehen ist noch nicht divers"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ihre Netflix-Serie "Unorthodox" wird gefeiert – und kann im September den ein oder anderen "Emmy" abräumen. Im BR-Interview spricht die Produzentin Karolinski über Unterschiede zwischen L.A. und Berlin und die Schwächen des hiesigen Fernsehens.

          Krankenhaus-Serie "Lenox Hill": Ein unscheinbarer Doku-Hit

            Kaum ein Genre hält sich im TV so beständig wie die Krankenhausserie. Aber Geschichten aus dem Klinikalltag müssen nicht ausgedacht sein, um uns zu fesseln. Das wahre Leben macht "Lenox Hill" zu einer der besten Serien des Jahres.

            Emmy Awards: Auch deutsche Mini-Serie "Unorthodox" nominiert

              Die Coming-of-Age-Geschichte der ultra-orthodoxen Jüdin Esther, ihre Flucht von New York nach Berlin, war in Deutschland ein Riesenerfolg. Jetzt ist die Mini-Serie für mehrere Emmys vorgeschlagen. In den Hauptkategorien deutet sich ein Zweikampf an.