BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

In Zeiten von Corona: Lernen von den Mönchen in Klausur

    Ausgangsbeschränkungen, Quarantäne – Mönche würden sagen: In Zeiten von Corona leben wir in Klausur. Wie lässt sich diese erzwungene Klausur vernünftig leben? Der Benediktinermönch und Bestsellerautor Anselm Grün hat ein Buch darüber geschrieben.

    So wirkt sich "Dopamin-Fasten" auf Körper und Seele aus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach Achtsamkeit und Digital Detox folgt nun der nächste technikskeptische Trend: Beim Dopamin-Fasten wird unter anderem auf das Smartphone verzichtet, um Glücksmomente bewusster zu erleben. Doch mit der Reizverarmung sollte man es nicht übertreiben.

    Sechs Mönche aus Münsterschwarzach wollen in den Gemeinderat

      Erneut treten die Benediktiner in Münsterschwarzach (Lkr. Kitzingen) zur Kommunalwahl mit einer eigenen Liste an. Diesmal stellen sich sechs Mönche zur Wahl. Seit mehr als 100 Jahren sind Benediktiner-Mönche im Gemeinderat vertreten.

      Bestseller-Benediktiner Anselm Grün feiert 75. Geburtstag
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Er ist der bekannteste Benediktiner Deutschlands und der erfolgreichste Autor religiös-spiritueller Bücher. Seine Werke mit einer Gesamtauflage von 20 Millionen wurden in 36 Sprachen übersetzt. Heute wird Anselm Grün 75 Jahre alt.

      Was macht Feuerwerk bunt?

        Li Tian, ein chinesischer Mönch, gilt als Erfinder des Feuerwerks. Vieles von seiner 1.400 Jahre alten Technik ist bis heute gleich geblieben. Besonders für die giftigen farbgebenden Stoffe in den modernen Krachern suchen Forscher nach Alternativen.

        Laura Dahlmeier: Ein Mönch als Patenkind

          Seit 50 Jahren leben Exil-Tibeter in Südindien, die meisten von ihnen in Flüchtlingsdörfern. Die "Initiative Oberland" aus Mittenwald hat dort zusammen mit Sternstunden eine Schule gebaut. Prominente Unterstützung bekommt sie von Laura Dahlmeier.

          Schwul im Kloster: Wenn sich Gefühle nicht wegbeten lassen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Schon als Kind fühlte sich Johann Bannat dazu berufen, als Mönch Gott zu dienen. Seine Homosexualität versucht er zu verdrängen und denkt, das Leben im Zölibat würde das schon regeln. Doch im Kloster wird er mit seinen Gefühlen konfrontiert.

          "Frag den Mönch" – Ordensmann mit eigenem YouTube-Kanal
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Pater Zacharias Heyes ist Benediktiner-Mönch im Kloster Münsterschwarzach. In den YouTube-Videos, die er seit ein paar Monaten veröffentlicht, spricht er mit Julia Martin, der Pressesprecherin des Klosters, in lockerer Atmosphäre über Glaubensfragen.

          Anselm Grün wehrt sich: Keine Millionen verloren

            Der Benediktinerpater Anselm Grün wehrt sich gegen die Meldung einer Illustrierten, er habe zehn Millionen Euro an der Börse verloren. In einer Veröffentlichung auf Facebook, stellt er klar, er habe keine Millionen "verzockt".

            Zahnstein belegt: Frauen verzierten im Mittelalter Handschriften
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Buchkunst war Männersache - zumindest im Mittelalter. Buchmanuskripte wurden in Klöstern von Mönchen vervielfältigt und reich verziert. Doch Untersuchungen an einem Nonnengebiss aus dieser Zeit lassen nun Zweifel an dieser Auffassung aufkommen.