BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fichtelgebirge: Dank Julchen könnten Luchse heimisch werden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Fichtelgebirge wächst die Hoffnung, dass der Luchs nach langer Zeit wieder heimisch werden könnte. Im vergangenen Sommer wurde eine junge Luchsdame ausgewildert. Nun sollen Fotofallen kontrollieren, wie es dem Tier in der neuen Freiheit ergeht.

Beschlagnahmter Wüstenluchs sucht neues Zuhause
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor rund einer Woche haben Amtstierärzte und die Polizei in Weiden einen Wüstenluchs in einer Wohnung beschlagnahmt. Aktuell ist der Luchs in Obhut des Tiergartens Nürnberg. Weil er dort nicht bleiben kann, wird nach einem passenden Zoo gesucht.

"Lu(ch)stiger Einsatz": Weidener und Wüstenluchs hinter Gittern

    Die Polizei in Weiden hatte eigenen Angaben zufolge einen "Lu(ch)stigen Einsatz". Am Ende wurden sowohl ein Wüstenluchs als auch ein Weidener in verschiedene Einrichtungen gebracht - der eine in eine Tierschutzeinrichtung, der andere ins Gefängnis.

    Luchs im flachen Isarmündungsgebiet gesichtet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Luchs ist im flachen Isarmündungsgebiet bei Plattling (Lkr. Deggendorf) gesichtet worden. Nun hofft der Deggendorfer Luchsbeauftragte, dass Spaziergänger oder Jäger mit ihren Fotofallen Bilder von der scheuen Wildkatze gemacht haben könnten.

    Neuer Luchs "Hedwig" lebt jetzt im Wildpark Schweinfurt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "Hedwig" heißt der Neuzugang des Schweinfurter Wildparks. Geboren wurde die Luchsdame im Mai nahe Hamburg, wie die Leitung des Parks mitteilte. Hedwigs Vorgänger "Rufus" hatte es durch seine Leibesfülle zu überregionaler Berühmtheit gebracht.

    Der Luchs ist zurück im Frankenwald
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Drei verschiende Luchse konnten im Frankenwald seit März dokumentiert werden. Das Areal ist ein bedeutender Rückzugsraum für seltene und bedrohte Arten. Die Mitarbeiter der Staatsforsten hoffen nun auf Luchs-Nachwuchs.

    Kleine Luchse im Steinwald unterwegs

      Im Bemühen, den Luchs wieder in Bayern heimisch werden zu lassen, hat das Landesamt für Umwelt einen weiteren Fortschritt vermeldet: Im Steinwald sind seit diesem Sommer auch kleine Luchse unterwegs.

      50 Jahre Nationalpark: ein Eldorado für Luchs und Auerhuhn
      • Artikel mit Bildergalerie

      Viele Wildtiere - wie Auerhuhn, Luchs oder Wolf - fühlen sich im Waldgebiet an der Grenze zwischen Niederbayern und Böhmen sehr wohl. Sogar die meisten Einheimischen haben inzwischen ihren Frieden gemacht mit dem einst ungeliebten Nationalpark.

      Rekord-Nachwuchs in Bayern: Gute Jahre für Storch und Luchs
      • Artikel mit Video-Inhalten

      So viele Weißstorch-Paare gab es in Bayern noch nie: Mit über 700 Paaren gibt es einen neuen Rekord. Seit Jahren gibt es einen Anstieg der Population. Auch bei den Luchsen sieht es gut aus: Innerhalb eines Jahres konnten mehr Tiere gezählt werden.

      Luchs "Julchen" erfolgreich im Fichtelgebirge ausgewildert
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bislang ist das Vorhaben, einen jungen Luchs von Menschen aufzupäppeln und dann auszuwildern, erst dreimal in Bayern gelungen. Jetzt hat es im Fichtelgebirge geklappt. Dort hofft man nun auf Nachwuchs.