BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Architekt für "Bären-Areal" in Bad Staffelstein ausgewählt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das historische "Bären-Areal" im Stadtkern von Bad Staffelstein soll wiederbelebt werden. Neben einem Hotel und einer Bibliothek plant die Stadt dort auch eine Tiefgarage. Das Architekturbüro steht bereits fest, der Investor muss noch gesucht werden.

Lichtenfels kippt Maskenpflicht für Grundschüler im Unterricht

    Für den Landkreis Lichtenfels steht die sogenannte Corona-Ampel des Gesundheitsministeriums auf Rot. Selbst für Grundschüler müsste Maskenpflicht im Unterricht gelten. Diese Pflicht hat Landrat Meißner aber aufgehoben.

    Rote Corona-Ampel für Landkreis Lichtenfels
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Landkreis Lichtenfels ist die erste oberfränkischen Kommunen, in denen die Corona-Ampel auf Rot gesprungen ist. Während dort bereits strengere Maßnahmen gelten, wartet der Landkreis Wunsiedel noch auf die offizielle Bestätigung.

    Landkreisen Wunsiedel und Lichtenfels droht rote Corona-Ampel

      Wenn sich innerhalb einer Woche 50 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus infizieren, werden die Regeln verschärft. Unter anderem müssen Schüler dann selbst am Platz Masken tragen. Das könnte bald für Wunsiedel und Lichtenfels gelten.

      Sieben Corona-Fälle in Seniorenheim in Lichtenfels
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nachdem in Lichtenfels der Grenzwert von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten worden war, sind in einem Seniorenheim sieben Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Für das Pflegeheim gilt nun ein Besuchsverbot.

      Corona-Ticker Oberfranken: Quarantäne in Rehau, Hof, Münchberg

        In Rehau, Hof und Münchberg müssen Kinder wegen Corona-Fällen in Kitas und Schulen in häusliche Quarantäne. Außerdem überschreitet der Landkreis Lichtenfels den Warnwert. Alle Entwicklungen der Woche im Live-Ticker.

        Corona-Infektionszahlen im Landkreis Lichtenfels steigen

          Nach dem zuletzt deutlichen Anstieg an positiven Corona-Tests im Raum Lichtenfels droht dem Landkreis eine Allgemeinverfügung. Von den Einschränkungen wären nicht nur Privatfeiern betroffen.

          Warnstreik: 30 Angestellte bilden Menschenkette in Lichtenfels
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Neben Pottenstein und Pegnitz hat die Gewerkschaft Verdi in Oberfranken auch in Lichtenfels zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst aufgerufen. Dort haben 30 Angestellte der Stadt mit einer Menschenkette mehr Einkommen gefordert.

          Warnstreiks in Pegnitz, Pottenstein und Lichtenfels
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Warnstreiks in Oberfranken gehen weiter: In Lichtenfels ist am Vormittag eine Menschenkette rund ums Rathaus geplant. In Pegnitz und Pottenstein bleiben die Bauhöfe zu.

          Verdi ruft zu Warnstreik am Bamberger Klinikum auf

            Weitere Warnstreiks heute in Oberfranken: Die Gewerkschaft Verdi hat für heute die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstiftung am Klinikum Bamberg zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Patienten müssen zum Teil Geduld haben.