BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gesenkte Mehrwertsteuer: Lebenshaltungskosten fallen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Leben ist billiger geworden: Die Verbraucherpreise sind im September um 0,2 Prozent gesunken. Das Statistische Bundesamt hat eine erste Schätzung bestätigt. Bei dem Minus spielt die niedrigere Mehrwertsteuer eine Rolle, aber auch Corona.

Proteste gegen Netanjahu: Neuer Auslöser, alte Probleme
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit Monaten protestieren die Menschen in Israel gegen die Corona-Politik ihres Landes und speziell gegen Regierungschef Netanjahu. Viele vertrauen dem wegen Korruption Angeklagten nicht mehr. Und durch die Wirtschaftskrise wächst die Armut im Land.

Kreis Freyung-Grafenau - nirgendwo ist es günstiger für Rentner

    Die Lebenshaltungskosten für Rentner in Bayern unterscheiden sich massiv in den einzelnen Regionen. Laut einer aktuellen Erhebung ist die Rente im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau fast doppelt so viel wert wie in München.

    Weihnachtsmärkte 2019: Glühweinpreis bleibt stabil

      Ob mit Schuss, klassisch oder alkoholfrei - Glühwein gehört fest zur Weihnachtsmarkt-Saison dazu. Die Preise für das erwärmende Getränk schwanken standortabhängig. Gestiegen sind sie aber nicht, bestätigt eine BR-Umfrage unter den Marktbesuchern.

      B5 Wirtschaft: Kaum trübe Stimmung bei deutschen Dienstleistern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Lebenshaltungskosten in Deutschland liegen über EU Schnitt +++ Städtetag fordert mehr Investitionen in das Verkehrswesen +++ Moderation: Birgit Harprath

      B5 Wirtschaft: EuGH stärkt Rechte von Fluggästen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      weitere Themen: Lebenshaltungskosten legen in der Eurozone 1,9 Prozent zu +++ Deutsche Mittelständler kommen mit dem neuen Datenschutz nicht klar +++ Wirtschaft in Italien lahmt +++ Moderation: Christian Sachsinger

      Tunesische Regierung stockt Hilfen für arme Familien auf

        Die tunesische Regierung stockt nach Protesten gegen Sparmaßnahmen und steigende Lebenshaltungskosten die Hilfen für Arme auf. Mehr als 70 Millionen Dinar (23,5 Millionen Euro) sollen rund 120.000 Bedürftigen zugute kommen.

        Attraktivität mittelgroßer Städte in Bayern steigt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        München zieht jedes Jahr zahlreiche Menschen an, die dort Wohnung und Arbeit suchen. Das treibt die Preise in astronomische Höhen. Dabei gibt es preis- und lebenswerte Alternativen: Landshut in Niederbayern zum Beispiel.

        Weniger Inflation in Euro-Zone
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Verbraucherpreise im Euroland sind im Oktober nur um 1,4 Prozent gestiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im September war die Teuerung noch etwas höher.

        B5 Wirtschaft: OLG München entscheidet in Sachen Adblock Plus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mehr Fahrgäste im öffentlichen Nahverkehr +++ Alltagskosten in Großbritannien +++ Autoindustrie darf kein Datenmonopol haben +++ Moderation: Yvonne Unger