BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Im Schatten von Köln - Abschluss der Bischofskonferenz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine Bischofskonferenz "im Schatten von Köln": Die Krise, in die Kardinal Woelki die katholische Kirche gestürzt hat, habe eine "enorme Rolle" gespielt, so der Vorsitzende der Bischofskonferenz Georg Bätzing. Doch es gab auch noch andere Themen.

Eucharistie und Abendmahl: Große Sehnsucht – großer Streit

    Bei ihrem digitalen Treffen diskutieren die katholischen Bischöfe aktuell auch das Thema des gemeinsamen Abendmahls. Nirgends wird die Trennung zwischen evangelischer und katholischer Kirche deutlicher. Aber wo liegt da eigentlich das Problem?

    Die grössten Baustellen der katholischen Kirche
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Deutsche Bischofskonferenz schließt heute ihre Vollversammlung ab. Erstmals in der Geschichte war das Treffen eine Online-Konferenz. Schwerpunkte: sexueller Missbrauch, massenhaft Kirchenaustritte und die Forderung nach mehr Macht für Frauen.

    Sexueller Missbrauch in Bamberg: Unabhängige Kommission startet
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wie in anderen Teilen Bayerns soll auch im Erzbistum Bamberg eine unabhängige Kommission die sexuellen Missbrauchsfälle aufarbeiten. Dabei können auch Opfer mitwirken. Ein "ständiger Gast" wird als Ansprechperson Teil des Ausschusses sein.

    Untreue: Staatsanwaltschaft klagt früheren Kirchenpfleger an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Rund 90.000 Euro soll ein früherer Kirchenpfleger im Landkreis Bayreuth veruntreut haben. Die Staatsanwaltschaft hat nun Anklage wegen Untreue in 26 Fällen erhoben. Bei dem Mann handelt es sich um einen Wiederholungstäter und früheren Gemeinderat.

    Kommentar: Frau an der Spitze - allein unter Männern

      Mehr Macht für eine Frau gibt es nicht in der katholischen Kirche. Die Wahl von Beate Gilles zur Generalsekretärin der Bischofskonferenz sei ein starkes Zeichen - ändere aber nichts an der systemimmanenten Ungleichbehandlung, meint Tilmann Kleinjung.

      Bischofstreffen: unerwartete Personalie und Missbrauch im Fokus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es ist ein Krisengipfel - das digitale Treffen der 68 deutschen Bischöfe. Das Ziel: einen Weg aus der Vertrauenskrise zu finden, ausgelöst durch den Missbrauchsskandal. Eine unerwartete Personalentscheidung sorgte aber gleich zu Beginn für Aufsehen.

      Bischofskonferenz wählt erstmals Frau zu Generalsekretärin

        Die katholische Deutsche Bischofskonferenz hat erstmals eine Frau zu ihrer Generalsekretärin gewählt. Die 50-jährige Theologin Beate Gilles tritt die Nachfolge von Pater Hans Langendörfer in dem Amt an, wie die Bischofskonferenz in Bonn mitteilte.

        BR24Live: Warum verlassen immer mehr Gläubige die Kirche?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Immer mehr Gläubige kehren der Kirche den Rücken: Das Tagesgespräch fragt ab 12.05 Uhr: Verstehen Sie die Enttäuschung? Diskutieren Sie mit! Die Nummer ins Studio: 0800 / 94 95 95 5.

        Krisengipfel: Über diese Themen streiten die Bischöfe

          Die katholische Kirche befindet sich in einer schweren Krise. Die schleppende Aufarbeitung des Missbrauchsskandals, der Widerstand Roms gegen Reformen und immer mehr Kirchenaustritte. All das beschäftigt die Bischöfe auf ihrer Frühjahrstagung.