BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Schlackenberg Maxhütte: Vom Gifthügel zum Naherholungsgebiet

  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein bedrohliches Reststoffgebirge war der Schlackenberg von Sulzbach-Rosenberg, bis 2005 damit begonnen wurde, die Altlasten aus der Stahlproduktion der Maxhütte zu beheben. Über 100 Jahre lang waren dort gefährliche Substanzen abgelagert worden.

Wie Bayern Wasserstoff zum Energieträger der Zukunft machen will

    Grüner Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft, weil er klimaneutral ist. Bis sich die Technologie bei Autos, Flugzeugen oder Industrie durchsetzt, ist es aber noch ein weiter Weg. Viel Forschung ist nötig - dafür will Bayern nun investieren.

    Industriebosse für Baerbock? - Die Wirtschaft und die Grünen

      Ökopartei und Industrie – das war lange ein Gegensatz. Mittlerweile sind sich beide Seiten deutlich nähergekommen. Lobbyisten suchen den Kontakt zu den Grünen. Die Partei arbeitet an ihrer Wirtschaftskompetenz.

      Europaparlament fordert Aussetzung von Impfstoff-Patenten

        Die weltweite Versorgung mit Corona-Vakzinen soll verbessert werden – aber wie? Nun fordert auch das Europaparlament Verhandlungen über die Aussetzung von Patenten. Ein Streit zwischen Politik und Industrie, der am Wochenende auch die G7 beschäftigt.

        Schulze legt milliardenschweres Wasser-Programm vor

          Bundesumweltministerin Schulze will die Wasserinfrastruktur in Deutschland massiv ausbauen. Ziel ist es laut Schulze, dass sauberes Wasser in Deutschland jederzeit und für jeden in ausreichender Menge verfügbar ist. Dafür sollen neue Regeln sorgen.

          Börse: Verluste zu Wochenstart

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die deutsche Industrie hat im April überraschend weniger Aufträge erhalten. Doch an den Börsen wird das gelassen gesehen. Dennoch ist der DAX nach der jüngsten Rekord-Rallye mit kleinen Verlusten in die neue Handelswoche gestartet.

          Ohne Halbleiter geht nichts: Globaler Engpass an Mikrochips

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Chip-Industrie erlebt weltweit einen Boom. Der Trend zu Homeoffice und Homeschooling ließ die Nachfrage nach Mobilfunkgeräten oder Computern sprunghaft ansteigen. Doch die Hersteller schaffen es nicht, die Nachfrage zu bedienen.

          Wirtschaft unter Druck: Engpässe bedrohen viele Branchen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Weltwirtschaft erholt sich – mit negativen Nebenwirkungen für die bayerische Industrie und das Handwerk. Lieferengpässe machen dem Freistaat zu schaffen. Welche Gründe dafür verantwortlich sind und warum eine gefährliche Kettenreaktion droht.

          Für Klimaschutz: SKF Schweinfurt schaltet Leucht-Logo nachts aus

            SKF in Schweinfurt will ein Zeichen für den Klimaschutz setzen – und schaltet das riesige beleuchtete Logo am Verwaltungs-Hochhaus nachts aus. Die drei blauen Buchstaben gehören seit Jahren zum Stadtbild. Deshalb stößt das Vorhaben auch auf Kritik.

            BDI will Ende der Homeoffice-Pflicht

              Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat ein Ende der Homeoffice- und Testpflicht in den Betrieben gefordert. Der Impffortschritt müsse mit einer Rückkehr in einen normalen Geschäftsbetrieb verbunden sein, heißt es in einem BDI-Papier.