Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Chemie-Gewerkschaft will "Zukunftskonto"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Rund 70.000 Beschäftigte hat die chemische Industrie in Bayern. Nach dem Auftakt in anderen Bundesländern treffen sich heute die bayerischen Tarifparteien in München. Die momentane Wirtschaftsflaute macht die Gespräche nicht gerade einfach.

Von KI erstellte Texte: KFZ-Neuzulassungen in Oberbayern

    Ingolstadt will weniger Benziner, München lässt Diesel bleiben und Rosenheim setzt auf Elektro - so steht es um die KFZ-Neuzulassungen in Oberbayern.

    Neue Naturstein-Vorkommen im Raum Würzburg entdeckt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Südlich von Würzburg sind neue Naturstein-Vorkommen entdeckt worden. Wie das Landesamts für Umwelt mitteilt, handelt es sich um hochwertigen Quader-Kalk. Diese Stein-Art ist wegen ihre Langlebigkeit vor allem in der Bau-Industrie gefragt.

    Keiner verbraucht so viel Papier wie die Deutschen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Negativer Spitzenreiter: Die Deutschen verbrauchen pro Kopf so viel Papier und Karton wie kein anderes Industrie- und Schwellenland. Ursache ist die Zunahme des Online-Handels. Die Grünen fordern Konsequenzen.

    Geringe Auslastung: Freier Tag in der Schweinfurter Industrie

      In der Schweinfurter Großindustrie stehen die Maschinen heute weitgehend still. Weil die Auslastung derzeit zu gering ist, haben Firmen wie Schaeffler oder Bosch-Rexroth einen freien Tag vereinbart. Betroffen sind tausende Mitarbeiter.

      Umbau der Autoindustrie trifft viele Firmen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nicht nur bei Continental in Roding stehen Jobs auf dem Spiel. Auch andere Firmen der Auto- und Zulieferindustrie stehen vor massiven Veränderungen. Das liegt am Umbau hin zur Elektromobilität. Erschwerend kommt die schwächelnde Konjunktur hinzu.

      Stagnierende Konjunktur bedroht Leiharbeit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zeitarbeiter werden an Firmen ausgeliehen, wenn mehr zu tun ist als sonst. Mit dem Ende der Hochkonjunktur beenden aber viele Unternehmen die Verträge mit Zeitarbeitsfirmen. Die Beschäftigten bangen um ihre Jobs.

      And the winner is: Nutri-Score
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jahrelang wurde um die Nährwertkennzeichnung gestritten, jetzt ist klar: Deutschland soll die aus Frankreich übernehmen. Dickmacher könnten schnell entlarvt werden. Aber nur wenn die Industrie mitmachen möchte.

      Umweltgerechtes Verpacken – Industrie will nachhaltiger werden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei der Messe FachPack trifft sich die Verpackungsbranche aus ganz Europa in Nürnberg. Zum 40-jährigen Jubiläum ist Nachhaltigkeit das Leitthema der Messe. Jungunternehmerin Alexandra Kletzsch punktet mit Verpackungen aus Jute.

      #BR24Zeitreise: Umweltgifte verursachen Waldsterben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn man heute Waldsterben hört, denkt man an Klimaerwärmung. In den 1970er und 1980er Jahren gab es auch Waldsterben, allerdings nicht aufgrund des Klimawandels, sondern aufgrund der hohen Umweltverschmutzung von Industrie und Straßenverkehr.