BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bamberger Boni-Affäre: Stadträte ziehen unterschiedliche Bilanz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum vorerst letzten Mal hat sich der Bamberger Rechnungsprüfungsausschuss getroffen, um die zu Unrecht ausbezahlten Pauschalen und Boni aufzuarbeiten. Über die Ergebnisse sind die Stadträte unterschiedlicher Meinung. Jetzt entscheidet die Regierung.

Klingbeil zu SPD-Wahlprogramm: Markenkern ist Sozialstaat
  • Artikel mit Audio-Inhalten

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht den Sozialstaat im Zentrum des neuen Wahlprogramms. Superreiche müssten ihren Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten. Außerdem setze die Partei andere Akzente in der Klimapolitik als die Grünen.

Aufklärung gefordert: Polizei-Munition bei Rechtsextremen?

    Bei der mutmaßlich rechtsextremen Gruppe "Nordkreuz" ist Munition gefunden worden, die für die bayerische Polizei bestimmt war. Bis heute ist unklar, wie die Munition dort hin gelangte. Die Grünen verlangen nun Aufklärung von der Staatsregierung.

    Israel und der Impfpass: Kultur-Genuss wie früher?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der grüne Impfausweis soll in Israel wieder Normalität im Kulturbereich ermöglichen. Erste Konzerte finden wieder statt, Einlass gibt es nur mit digitaler Impfbestätigung. Gerade jüngere Israelis empfinden das als Impfpflicht durch die Hintertür.

    Grünen-Politiker Dahmen warnt vor dritter Corona-Welle
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Durch die Ausbreitung der Coronavirus-Mutation sieht Grünen-Politiker Janosch Dahmen den drohenden Beginn einer dritten Welle. Weitere Öffnungen zu versprechen sei bei der aktuellen Lage nicht realistisch.

    Fall Nüßlein: Opposition fordert strikte Lobby-Regeln

      Hat sich der CSU-Politiker Georg Nüßlein durch die Vermittlung von Aufträgen für Corona-Schutzmasken bereichert? Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Linke und Grüne fordern weiter ein Lobbyregister und die genaue Veröffentlichung von Nebeneinkünften.

      Evangelische Kirche plant Kürzungen für Versöhnungskirche
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es gibt Diskussionen um die KZ-Gedenkstätte in Dachau. Grüne und SPD fordern eine inhaltliche Weiterentwicklung und Neuaufstellung der Einrichtung. Derweil will die Evangelische Kirche für die Versöhnungskirche auf dem KZ-Gelände Gelder kürzen.

      Öffnung nach dem Lockdown: Aufatmen in der grünen Branche
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ende einer Durststrecke: Gärtnereien, Gartenmärkte und Blumenläden dürfen in Bayern wieder öffnen. Auch die Betriebe in Franken atmen auf – mussten sie doch schon im ersten Lockdown viele Frühjahrsblüher wegwerfen.

      Bundestagswahl: Nürnberger Grüne nominieren Tessa Ganserer

        Die Nürnberger Grünen schicken für den Wahlkreis Nürnberg-Nord Tessa Ganserer in das Rennen um ein Bundestagsmandat. Mit Ganserer, die im Bayerischen Landtag sitzt und öffentlich als Transfrau lebt, setzten die Grünen auf ein bekanntes Gesicht.

        EU gibt grünes Licht zur Förderung von bestimmten Grünstreifen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Bayerischen Naturschutzgesetz wurden vor zwei Jahren Ziele und Maßnahmen zum Schutz der Artenvielfalt verankert und Förderprogramme für Landwirte beschlossen. Zum Unmut vieler Landwirte. Jetzt will ihnen die EU finanziell unter die Arme greifen.