BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Augsburger Gewalttat: Herkunftsnennung sorgt für Diskussion

    Die Herkunft von Tätern spielt seit 2015 in der medialen Berichterstattung eine wichtige Rolle. So auch nach der Gewalttat in Augsburg. Ein Journalismus-Forscher kritisiert, dass die Wahrheit verzerrt werde. Die Mehrheit der Täter seien Deutsche.

    Pharmagipfel: Kampf den Lieferengpässen bei Medikamenten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In der Münchner Residenz trifft sich die Staatsregierung am Nachmittag mit Vertretern der Pharmaindustrie zum Pharmagipfel. Diskutiert wird über eine sichere Arzneimittelversorgung in Bayern und die Stärkung des Forschungs- und Produktionsstandortes.

    Indische Mondmission: Trümmer von Raumsonde Vikram gefunden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kurz bevor die indische Raumsonde Vikram der Mondmission "Chandrayaan-2" Mitte September 2019 auf dem Mond landen sollte, brach der Funkkontakt zur Bodenstation ab. Nun hat die NASA Wrackteile auf dem Mond gefunden.

    Forschung: Auf dem Weg zur klimaneutralen Kuh?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unser Fleischkonsum hat erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt: Nitrat im Grundwasser zum Beispiel oder Ammoniak in der Luft. Im oberbayerischen Grub wird jetzt experimentiert, wie Kühe klimaverträglicher werden können.

    Angst vor Aids - Aktuelle Forschungsansätze

      Knapp 40 Millionen Menschen leben weltweit mit HIV. Erkrankte, die den Erreger mit Medikamenten in Schach halten, haben eine hohe Lebenserwartung. Forscher suchen nach Wegen, die HIV-Infektion zu vermeiden oder sie aus den Zellen zu entfernen.

      Brustkrebs beim Mann: Selten, aber gefährlich
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nur ganz wenige Männer bekommen Brustkrebs. Aber wenn es sie trifft, dann sehr ernsthaft: Ihre Sterblichkeit fünf Jahre nach Ausbruch der Krankheit ist um 19 Prozent höher als bei den erkrankten Frauen.

      Nürnberger Institut für NS-Forschung erhält Grundförderung

        Die Zukunft des Nürnberger Institut für NS-Forschung und jüdische Geschichte (Nurinst) scheint gesichert. Laut Institutsleiter Jim Tobias erhält das Institut nun eine jährliche Grundförderung und kann weiter forschen.

        Jenseits der Ritterspiele: Was Mittelalter-Forscher umtreibt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ob Ritterspektakel oder historischer Roman - das Mittelalter ist populärer denn je. Doch die Arbeit der Mediävistik geschieht von der Öffentlichkeit weitgehend unbeobachtet. Dabei hat diese Forschung auch in der digitalen Moderne wichtige Aufgaben.

        Kampf gegen Aids: HIV-Testwoche in Bayern

          Unter dem Motto "Test jetzt" bieten diese Woche Gesundheitsämter, Aids-Beratungsstellen und -Hilfen neben ihren regelmäßigen Angeboten Gelegenheit, sich auf HIV testen zu lassen. Anlass der 7. HIV-Testwoche ist der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember.

          Bayerischer Autogipfel mit Söder und Aiwanger
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Autoindustrie ist zweifelsohne eine Schlüsselindustrie in Bayern. Von ihr hängen Zehntausende Arbeitsplätze in Produktion, Logistik, Entwicklung und Forschung ab. Entsprechend geht es um Zukunftskonzepte - heute wird eines davon präsentiert.