BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neuer Termin: Aufklärung im Bamberger Finanzskandal dauert an

    Es wäre ein Skandal: Nach einem Bericht soll Bamberg jahrelang Hunderttausende Euro einfach so an Mitarbeitende überwiesen haben. Die Stadt verspricht Aufklärung, doch das dauert länger als gedacht.

    Klinikum Main-Spessart fürchtet Defizit von neun Millionen Euro

      Die Corona-Pandemie schlägt ein großes finanzielles Loch in die Kasse des Klinikums Main-Spessart. Der neue Wirtschaftsplan geht von einem Gesamtminus von gut neun Millionen Euro aus. Investitionen sollen nun auf das Nötigste reduziert werden.

      Trotz Zuschauer-Aus: Nordische Ski-WM rechnet mit Schwarzer Null
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vor knapp drei Wochen fiel die endgültige Entscheidung: Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf wird ohne Zuschauer stattfinden. Nach dem ersten Schock sind sich die Veranstalter inzwischen aber sicher, dass die WM trotzdem kein Finanzdebakel wird.

      Kommunale Finanzen: Sorglos oder mit Sparzwang ins neue Jahr?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein Jahr Corona-Pandemie haben die Kassen der Städte und Gemeinden in Oberbayern stark beansprucht. Aber nicht jede Gemeinde ist gleich stark betroffen, wie zwei Beispiele aus dem Landkreis Traunstein zeigen.

      Was Haushaltsplanung mit Gleichstellung zu tun hat
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      München ist eine der wenigen Kommunen, die Gender Budgeting eingeführt hat: Wenn die Stadt Geld ausgibt, achtet sie auf die Gleichstellung der Geschlechter. Was dahinter steckt – und warum Gender Budgeting gerade jetzt wichtig ist.

      Bistum Passau: Zehn Millionen weniger Kirchensteuereinnahmen

        Corona wirkt sich auch auf Kirchen-Haushalte aus, wie heute das Bistum Passau mitteilte: Die Kirchensteuereinnahmen schrumpfen dort um zehn Millionen Euro. Weniger schlimm als erwartet, doch wie sich der aktuelle Lockdown auswirkt, weiß keiner.

        Kanzlerkandidat der Union? Waigel rät Söder zur Vorsicht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der CSU-Ehrenvorsitzende Theo Waigel rät Markus Söder, nicht vorschnell über eine Kanzlerkandidatur zu entscheiden. Grundsätzlich sei die Frage zwar offen. Es gelte aber, die Fehler seiner Vorgänger zu vermeiden.

        Corona-Krise: Städte und Gemeinden planen höhere Gebühren

          Städten und Gemeinden geht in der Corona-Krise das Geld aus - viele wollen daher die Steuern und Gebühren erhöhen. 64 Prozent der deutschen Kommunen planen dies. Das geht aus einer Umfrage hervor. Die Beteiligten fordern ein weiteres Hilfspaket.

          Lockdown: Was tun mit dem gesparten Geld?

            Im Lockdown kann kein Geld für Freizeit und Urlaub ausgegeben werden und die Deutschen sparen wieder mehr. Stattdessen wäre jetzt ein guter Zeitpunkt um etwa Kredite zu tilgen oder in Anlagemodelle zu investieren. Was es zu beachten gilt.

            Wie marode sind die bayerischen Polizeidienststellen?

              Ob Brandschutz, Sanitäranlagen oder Haftzellen – die Polizeigebäude in Bayern sind nicht optimal in Schuss. Um notwendige Bau- und Sanierungsmaßnahmen zu finanzieren, wären mehr als 800 Millionen Euro nötig. Doch so viel Geld ist nicht da.