BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Enkeltrick, Gewinnversprechen und falsche Polizisten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Trickbetrüger sind dazu übergegangen, verschiedene Betrugsmaschen zu kombinieren. Sie vermischen den Enkeltrick und Gewinnversprechen mit dem Auftreten falscher Polizisten. So kamen nun auch Menschen um ihr Geld, die anfangs skeptisch waren.

Präventionsprojekt: Polizei sucht neue Seniorenberater
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ältere Menschen sind bei Betrügern beliebt: Immer wieder gelingt es Gaunern etwa, ihnen mit dem Enkeltrick Geld abzuknöpfen. Seniorenberater sollen helfen, solche Straftaten zu verhindern. Vor allem im Raum Neu-Ulm werden dafür Freiwillige gesucht.

Wie gutgläubige Senioren systematisch abgezockt werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bislang war es meist der Enkeltrick, aktuell geben sich die Täter am Telefon als Bankmitarbeiter oder gar Polizist aus. Der Gang zum Bankschalter oder Schließfach ist immer ein Teil der Masche. Doch was unternehmen die Geldinstitute?

Enkeltrick 2.0: Wie Fake-Seiten User in die Falle locken

    Philipp Lahm, Boris Becker und Andrea Nahles: Sie alle werben angeblich für Investments in Bitcoin & Co. Doch hinter solchen Artikeln stecken Betrüger. Wir erklären, wie Sie die Fakes erkennen und welche Rolle Facebook bei der Verbreitung spielt.

    Betrüger im Allgäu ergaunern mit Enkeltrick über 15.000 Euro

      Erneut sind zwei Seniorinnen Opfer von Enkeltrick-Anrufern geworden. Sie prellten zwei Frauen aus Sonthofen und Kaufbeuren um vierstellige und fünfstellige Beträge. Die Polizei spricht von einer "geschickten Gesprächsführung".

      Vater und Sohn nach Enkeltrickbetrug verurteilt

        Im Prozess wegen Betrugs hat das Amtsgericht Schweinfurt gestern die beiden 50 und 19 Jahre alten Angeklagten, Vater und Sohn, zu einer Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren bzw. zu einer zweijährigen Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt.

        Enkeltrick-Betrüger in Schweinfurt vor Gericht

          Wegen Betrugs müssen sich zwei Männer vor dem Amtsgericht Schweinfurt verantworten. Vater und Sohn sollen Senioren angerufen und sich als deren Enkel bzw. Verwandte ausgegeben haben, um angeblich geliehene Bargeldsummen zu erbitten.

          Betrüger mit "Schockanrufen" in München erfolgreich
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Münchner Polizei registriert seit kurzem vermehrt sogenannte „Schockanrufe“. Zwei Mal waren die Betrüger erfolgreich und erbeuteten von ihren meist älteren Opfern mehrere zehntausend Euro. Dabei gehen sie noch dreister vor als beim „Enkeltrick“.

          Enkeltrickbetrüger nehmen 91-Jähriger Geld und Schmuck ab

            Enkeltrickbetrüger haben bei einer 91-jährigen Frau im westlichen Landkreis Ebersberg einen hohen fünfstelligen Betrag erbeutet. Eine Anruferin gab sich dabei als die in Geldnot geratene Nichte der Seniorin aus. Der Betrug flog auf, aber zu spät.

            Kitzingen und Aschaffenburg: Polizei schnappt Enkeltrickbetrüger
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Polizei hat zwei Enkeltrickbetrüger in Unterfranken festgenommen. Es handelt sich hierbei um zwei voneinander unabhängige Fälle im Landkreis Kitzingen und Aschaffenburg. Ein Täter hatte es auf 20.000 Euro abgesehen, ein anderer auf 30.000 Euro.