Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

B5 Wirtschaft: BGH zu Auszahlungen von Lebensversicherungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Krankenstand in Pflegeberufen ist deutlich höher als in anderen Jobs +++ Internationale Energieagentur rechnet mit weniger Ölförderung im kommenden Jahr +++ Moderation: Dirk Vilsmeier

Treibhausgase: Untermain unter dem Bundesdurchschnitt

    Der Untermain steht beim Ausstoß von Treibhausgasen vergleichsweise gut da. In der Region wurden zwischen 2009 und 2015 vier Prozent weniger Treibhausgase ausgestoßen als im Bundesdurchschnitt. Dennoch gibt es wenig Grund zur Freude.

    B5 Wirtschaft: DGB und AWO kritisieren bayerischen Sozialbericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Deutsche Autobranche rechnet in diesem Jahr mit Plus von vier Prozent +++ Laut Internationaler Energieagentur könnte 2022 fast ein Drittel der weltweiten Stromerzeugung erneuerbar sein +++ Post senkt für Großkunden Rabatte. Moderation: Dirk Vilsmeier

    Solarenergie auf dem Vormarsch
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Erneuerbare Energien setzen sich weltweit schneller durch als bislang angenommen. Im vergangenen Jahr erhöhten sich laut Internationaler Energieagentur die Kapazitäten für den grünen Strom um sechs Prozent.

    B5 Wirtschaft: Inflation zieht zum dritten Mal in Folge an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Energiepreise könnten weiter steigen +++ Getränkeindustrie arbeitet an umweltfreundlichen Verpackungen +++ Moderation: Birgit Harprath

    Ölpreise im Fokus an den Börsen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Kauflaune der Anleger richtet sich derzeit stark nach der Entwicklung der Ölpreise. Gestern hatte die Erholung am Ölmarkt den Aktien weltweit auf die Sprünge geholfen. Heute sinken die Ölnotierungen, die Asienbörsen folgen. Von Monika Stiehl

    Topthema: Der Ölpreis könnte bis 2021 wieder deutlich steigen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    weitere Themen: Maschinenbau und Elektroindustrie haben 2014 neue Rekorde beim Export erreicht + Mobilfunkstandard 5G möglicherweise bis 2020 marktreif + Gerichtsurteil gegen Middelhoff vom BGH bestätigt Moderation: Dirk Vilsmeier

    Zahlen wir bald mehr an der Tankstelle?

      Der Rohölpreis ist so niedrig wie seit Jahren nicht. Seit einigen Tagen hat er aber wieder leicht angezogen. Die internationale Energieagentur wird heute ihren Ausblick zum Öl-Markt veröffentlichen. Ist es bald vorbei mit dem Billig-Öl? Von R. Weber

      Topthema: Samsung und Facebook kündigen Kooperation an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      weitere Themen: HSBC erleidet Quartalsverlust + Credit Suisse belastet ein weiterer Skandal um einen geprellten georgischen Regierungschef + die Internationale Energieagentur legt heute neuen Bericht zum Ölmarkt vor. Moderation: Birgit Harprath

      Warnung vor billigem Öl

        Die Internationale Energieagentur weist in ihrem Weltenergieausblick auf die möglicherweise negativen Folgen dauerhaft niedriger Ölpreise hin. Es bestehe die Gefahr, dass notwendige Investitionen in die Ölförderung aufgeschoben werden.