BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Hoher Sachschaden nach Brand in Werkstatt in Eisenheim

    In einer an ein Wohnhaus angrenzenden Lagerhalle in Eisenheim im Landkreis Würzburg hat ein Feuer am Freitag einen hohen Sachschaden verursacht. Die Halle brannte trotz des Großeinsatzes der Feuerwehr aus.

    Prozess um tote Fußgängerin verzögert sich weiter

      Der Berufungsprozess um eine totgefahrene 20-Jährige aus dem Landkreis Würzburg ist derzeit unterbrochen. Wann er fortgesetzt wird, ist derzeit unklar. Zuletzt war der angeklagte Beifahrer im Dezember aus der Untersuchungshaft entlassen worden.

      Eisenheim: Fehlerhafte Wahl muss nicht wiederholt werden

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Würzburger Verwaltungsgericht hat entschieden und die Verantwortlichen im 1.300-Einwohner-Ort Eisenheim atmen auf: Die fehlerhafte Gemeinderatswahl vom 15. März 2020 wird nun doch als gültig anerkannt und muss nicht wiederholt werden.

      Nach Wahlpanne in Eisenheim: Gericht entscheidet über Gültigkeit

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es war eine Wahlpanne mit Folgen. Jetzt wird die Gemeinderatswahl im unterfränkischen Eisenheim zu einem Fall für die Justiz. Das Würzburger Verwaltungsgericht entscheidet nun darüber, ob die Wahl ungültig bleibt und teilweise nachgeholt werden muss.

      Todesfahrt von Eisenheim: Ermittlungen laufen auf Hochtouren

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Prozess um die tödliche Alkoholfahrt in Eisenheim ist seit zwei Monaten ausgesetzt. Nach wie vor steht Mordverdacht im Raum. Die Ermittlungen dauern an. Nun sollen weitere Zeugen vernommen werden.

      Gemeinderat hat nach Wahl-Panne in Eisenheim Klage eingereicht

        Die Wahlaufsicht hat die Kommunalwahl in Eisenheim für unzulässig erklärt. Als Aufsichtsbehörde verschickte das Landratsamt Würzburg diesbezüglich Bescheide. Nun hat der Gemeinderat gegen diese Bescheide Klage eingereicht, um Neuwahlen zu vermeiden.

        Nach Wahl-Panne: Eisenheim muss definitiv neu wählen

          Die Gemeinderatswahl in Eisenheim im Landkreis Würzburg muss definitiv wiederholt werden. Das teilt das Landratsamt am Donnerstag mit. Jetzt geht es darum, Neuwahlen zu vermeiden. Die Freie Wählergemeinschaft will aber auch eine Nachwahl verhindern.

          Berufungsprozess um Todesfahrt in Untereisenheim ausgesetzt

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wende im Berufungsprozess um die tödliche Alkoholfahrt in Untereisenheim: Weil weitere Ermittlungen nötig sind, wird der Prozess vorerst ausgesetzt. Nach wie vor steht Mordverdacht im Raum, laut Gericht sind aber noch zu viele Fragen offen.

          War es Mord? Wichtiger Prozesstag um Todesfahrt von Eisenheim

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im Berufungsprozess um die tödliche Alkoholfahrt von Eisenheim steht am Würzburger Landgericht ein mit Spannung erwarteter Prozesstag an. Nachdem es zunächst um den Vorwurf der fahrlässigen Tötung gegangen war, geht es inzwischen um Mordverdacht.

          Eisenheims Gemeinderäte wollen keine Wiederholung der Wahl

            Wegen Formfehlern muss die Gemeinderatswahl in Eisenheim voraussichtlich wiederholt werden. In einem offenen Brief sprechen sich die Gemeinderäte nun geschlossen dafür aus, das Ergebnis der Wahl anzuerkennen.