Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

BMW und Audi: Der schwere Weg zur neuen Mobilität
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Autoindustrie prägt Bayern. Doch diese muss sparen, um in alternative Antriebe zu investieren. Das bekommen die Beschäftigten zu spüren. Bei BMW erhalten sie eine geringere Erfolgsbeteiligung. Und Audi plant einen massiven Stellenabbau.

BMW informiert Beschäftigte über Sparpläne
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Autoindustrie steht vor einem grundlegenden Wandel: Gestern hat Audi angekündigt, tausende Stellen zu streichen. Heute will die BMW-Führung die Beschäftigten in München bei einer Betriebsversammlung über die Sparpläne informieren.

Kahlschlag bei Audi: Tausende Stellen fallen weg
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Audi baut bis 2025 insgesamt 9.500 Stellen an deutschen Standorten ab, will aber in anderen Bereichen bis zu 2.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Betriebsbedingte Kündigungen sind bis 2029 ausgeschlossen - ein Erfolg aus Sicht der IG Metall.

Bayerischer Autogipfel mit Söder und Aiwanger
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Autoindustrie ist zweifelsohne eine Schlüsselindustrie in Bayern. Von ihr hängen Zehntausende Arbeitsplätze in Produktion, Logistik, Entwicklung und Forschung ab. Entsprechend geht es um Zukunftskonzepte - heute wird eines davon präsentiert.

#Faktenfuchs: Kobalt-Nachfrage steigt wegen der E-Mobilität

    Experten gehen von einer immens steigenden Nachfrage nach Kobalt in den kommenden Jahren aus. Das liegt vor allem an der E-Mobilität. Das Problem: Kobaltabbau und Kinderarbeit gehen oftmals Hand in Hand.

    Geplante Tesla-Fabrik bei Berlin: "Meilenstein für E-Mobilität"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Lange wurde verhandelt, nun ist klar: Die europäische Fabrik des Elektroauto-Herstellers Tesla soll bei Berlin entstehen. Wirtschaftsminister Altmaier sieht eine Aufwertung des Standorts Deutschland - und spricht von einem "Meilenstein".

    Bundestag beschließt Steuervorteile für Tampons und E-Autos
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für weibliche Hygiene-Produkte wie Tampons und Damenbinden soll künftig nur noch der ermäßigte Mehrwertsteuersatz verlangt werden. Zudem soll ein milliardenschweres Steuerpaket die bislang schleppende Nachfrage nach Elektroautos ankurbeln.

    Regierung und Autoindustrie vereinbaren höhere E-Auto-Kaufprämie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundesregierung und Autoindustrie haben sich bei einem Spitzentreffen auf eine milliardenschwere höhere Kaufprämie für Elektroautos verständigt. Beide Seiten übernehmen wie bisher jeweils zur Hälfte die Kosten.

    Autogipfel: Mit Ladesäulen gegen die "Ladeangst"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bundesregierung will Millionen E-Autos auf die Straße bringen, doch die Bürger sind bislang skeptisch. Für eine Trendwende sollen nun eine Million Ladepunkte her - bisher gibt es nur 21.000. Ist das machbar – und sinnvoll?

    Mobilität: Aiwanger sieht China als Vorbild
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am ersten Tag seiner Chinareise hat Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) gemeinsam mit Unternehmern die BMW-Niederlassung in Shanghai besucht. Das Thema: Die Mobilität der Zukunft, mit der es in China rascher vorangeht als daheim in Deutschland.