BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hochwasserschutz an der Donau: Baubeginn im Kreis Deggendorf

    Im Polder Offenberg/Metten im Kreis Deggendorf sind die Bagger angerollt. In diesen Tagen startet der Ausbau. Begonnen wird mit einem Schöpfwerk, das nach Fertigstellung das größte an der Donau zwischen Straubing und Vilshofen sein wird.

    Unfall auf A3: Zwei Fahrzeuge brennen aus

      Die Unfallursache war wohl Unachtsamkeit: Auf der A3 zwischen Deggendorf und Passau sind zwei Fahrzeuge nach einem Unfall ausgebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

      Strengere Corona-Schutzmaßnahmen auch in Teilen Niederbayerns
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auch in Niederbayern nimmt die Zahl der infizierten Menschen in manchen Regionen stärker zu als anderswo. Mehrere Landkreise überschreiten aktuell den 7-Tage-Inzidenz-Warnwert. Vier Regionen liegen über dem Grenzwert von 50 pro 100.000 Einwohner.

      Verdi verstärkt am Montag Warnstreiks in Niederbayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Verdi hat bayernweit zu Warnstreiks aufgerufen. Die Gewerkschaft will im Tarifstreit den Druck auf Bund und Kommunen erhöhen. In Niederbayern trifft es am Montag die Städte Landshut, Straubing, Passau und Deggendorf.

      Ebner-Steiner (AfD) legt Stadtratsmandat in Deggendorf nieder

        Katrin Ebner-Steiner, Deggendorfer Landtagsabgeordnete der AfD, gibt ihr Stadtratsmandat ab. Laut Stadtverwaltung fehlte sie in mehreren Sitzungen. In der kommenden Stadtratssitzung soll ihr Antrag nun behandelt werden.

        Denkmalgeschütztes Anwesen bei Schaufling abgebrannt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Ensbach bei Schaufling im Kreis Deggendorf hat ein Wohngebäude gebrannt, das eventuell denkmalgeschützt war. Menschen waren nicht in Gefahr, teilte die Polizei mit. Die Schadenssumme wird auf einen sechsstelligen Euro-Betrag geschätzt.

        Deggendorfer Trinkwasser muss weiter gechlort werden

          Noch können die Stadtwerke Deggendorf keine Entwarnung geben. Das Trinkwasser muss für große Teile des Stadtgebietes weiter mit Chlor versetzt werden. Die möglichen Ursachen der Verunreinigung konnten eingegrenzt, aber noch nicht beseitigt werden.

          Florian Pronold tritt nicht mehr bei Bundestagswahl an

            Der niederbayerische SPD Bundestagsabgeordnete Florian Pronold will bei der kommenden Bundestagswahl nicht mehr kandidieren. Er möchte etwas Neues beginnen, wie der 47-Jährige heute bekanntgab.

            Festgefahrenes Güterschiff auf der Donau befreit

              Die Donau bei Niederalteich im Kreis Deggendorf ist wieder frei. Das festgefahrene Güterschiff konnte nach drei Tagen befreit werden. Es setzte, um 350 Tonnen Soja erleichtert, seine Fahrt Richtung Straubing fort.

              Verkäuferin in Corona-Zeiten: "Wir können nichts dafür"
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Abstand, Maskenpflicht, Plexiglas: Das ist der neue Alltag für Supermarktverkäuferinnen und -verkäufer. Corona hat ihren Beruf verändert - und sie selbst auch. Eine Deggendorfer Verkäuferin ist an der Herausforderung gewachsen.