BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Frühlingsgefühle: Outdoor-Dating-Plätze in und um Regensburg

    Bis zum offiziellen Frühlingsanfang am 20. März ist es zwar noch ein bisschen hin, aber schon jetzt weckt das sonnige Wetter entsprechende Gefühle. Nur wohin zum ersten Date, wenn Cafés und Co. coronabedingt geschlossen haben? Hier ein paar Tipps.

    "Corona. Und jetzt? ": Online Dating in Zeiten von Corona
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Flirtverhalten und Dating verändern sich. Immer mehr Menschen melden sich bei Online-Dating Plattformen an, und durch die Corona Pandemie stiegen die Nutzerzahlen weiter an. Denn in Zeiten von Social Distancing ist das Daten gar nicht so einfach.

    Museums-Tinder: Eine App bahnt Wege zu unseren Lieblingswerken

      Swipe nach links: Gefällt mir nicht. Swipe nach rechts: Sieht interessant aus! So funktioniert die Dating-App Tinder und so könnten sich in Zukunft auch Liebschaften zwischen Kunstobjekten und Betrachtern anbahnen: eine Museums-App macht's möglich.

      Fünf Dates für 2.500 Euro - unmoralisch oder gerechtfertigt?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Dating-Plattformen im Netz boomen in der Corona-Pandemie. Doch was darf die Partnersuche kosten? 60, 600 oder 6.000 Euro? Die Regensburger Partnervermittlung "Obandln.net" fällt mit besonders hohen Preisen auf. Die Erfahrungen sind unterschiedlich.

      Absurder Streit um Bikinifotos sorgt für Verwirrung im Netz

        Dating-App Bumble verbietet Bikinifotos - aber nur, wenn sie in Innenräumen aufgenommen wurden. Die absurde Geschichte zeigt wieder einmal, wie unklar und scheinbar willkürlich die Richtlinien auf vielen Social Media-Plattformen oft sind.

        Tinder und Co.: Menschen swipen sich durch die Corona-Krise
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der ruhigen Zeit rund um Weihnachten fällt vielen Alleinstehenden wegen der Corona-Krise die Decke auf den Kopf. Sie suchen deshalb vor allem im Internet nach sozialen Kontakten. Das Angebot ist – auch fernab von Tinder – größer denn je.

        Corona: So hat sich das Single-Leben verändert
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Flirten, Daten, Kennenlernen - Alleinstehende haben es gerade nicht einfach während des Teil-Lockdowns. Wo lernt man als Single jemanden kennen? Wie laufen Dates in Zeiten von Abstandsregeln und Maskenpflicht ab? Ein Single aus Regensburg berichtet.

        Romance-Scamming: Liebes-Betrug in Marktredwitz erfolgreich

          In Marktredwitz hat eine Frau Anzeige gegen einen Arzt aus den USA erstattet, dem sie Geld überwiesen hatte. Sie wurde Opfer des sogenannten "Romance-Scamming". Die Betrugsmasche beginnt häufig über soziale Netzwerke.

          Falscher Liebhaber betrügt Rentnerin um 100.000 Euro

            Eine Rentnerin aus dem Münchner Umland ist auf einen Betrüger hereingefallen und hat ihm mehr als 100.000 Euro ins Ausland überwiesen. Sie hatte den angeblichen Ingenieur aus Italien auf einer Dating-App kennengelernt.

            Seit Monaten getrennt: Fern-Liebe in Zeiten von Corona
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Wegen Corona kommen viele Paare an ihre Grenzen. Lebt der oder die Liebste etwa in den USA, Brasilien oder Indien, ist ein Treffen derzeit kaum möglich. Tausende Paare sind seit Monaten getrennt. Mehrere Initiativen kämpfen für Reiseerleichterungen.