BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Killer’s Security: Nebel in der Office-Cloud
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Rechtsfragen im Cyberspace. Der EuGH verwirft wieder mal die anlasslose Vorratsdatenspeicherung. Und die Geschäftsbedingungen in Microsofts Office-Cloud sind nebulöser, als es die DSGVO erlaubt.

Killer’s Security: Fakebook
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer aus Baden-Württemberg. Dort werden Treppenhäuser besonders gründlich gereinigt. Verschwörungsideologen attackieren die Facebook-Seite vom Ministerpräsidenten. Und die AOK muss ein Rekordbußgeld zahlen.

Zwei Jahre DSGVO: Datenschützer Schaar zieht positive Bilanz

    Vor genau zwei Jahren trat die Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Die Regelung sollte die Nutzer besser vor dem Zugriff von Unternehmen und Behörden schützen. Wurde dieses Zeil erreicht?

    Kulmbacher Stadtrat: Nachrücker für Schramm in der Kritik

      Peter Bastobbe (CSU) steht in der Kritik. Der Zahnarzt folgt auf Henry Schramm im Kulmbacher Stadtrat und soll Patientendaten für Wahlwerbung missbraucht haben.

      Geben Datingapps wie Grindr intime Daten weiter?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sensible Daten wie sexuelle Orientierung oder Nutzerstandort landen bei Werbepartnern. Das soll bei der Datingapp Grindr passiert sein, wie norwegische Verbraucherschützer berichten. Aber auch andere populäre Apps wie Zyklusapps wurden untersucht.

      Datenschutzgrundverordnung: Die Schonfrist ist vorbei
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Mai 2018 trat die europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Bis jetzt galt eine Schonfrist für deren Umsetzung. Damit ist jetzt Schluss. Auch im Freistaat wurden bereits die ersten Blauen Briefe verschickt.

      Datenschutz-Hotline für Ehrenamtliche

        Vereinen und Ehrenamtlichen, die Fragen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung haben, wird nun geholfen. Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht in Ansbach richtet ab heute eine Telefon-Hotline ein. Von Claudia Mrosek

        B5 Bayern: MVV bekommt neues Tarifsystem
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        BMW Regensburg streicht Nachtschicht +++ Foto-Verbot bei Schulfesten wegen Datenschutzverordnung +++ Filmfest München zeichnet Nachwuchsfilme aus +++ Betrunkene Fahrlehrerin auf der A8 gestoppt +++ Moderation: Angelika Nörr

        DSGVO: Whatsapp auf Diensthandys ist ein Datenschutzproblem

          Continental, BMW, die Deutsche Bank: Große Firmen verbieten Whatsapp auf Diensthandys, wegen Datenschutz-Verstößen. Auch jeder kleine Handwerker muss die neuen EU-Regeln beachten - sonst drohen Bußgelder. Von Florian Regensburger