BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Riesen-Bundestag: Beschwerde-Brief an CSU

    Die Bundestagsabgeordneten der CSU haben einen bösen Brief bekommen: Im Ringen um eine Reform des Wahlrechts werfen ihnen die bayerischen Oppositions-Kollegen "Blockade-Haltung" vor.

    Coronakrise: Bayern ist finanziell gut gerüstet

      Bayerns Finanzminister Albert Füracker (CSU) hält die finanziellen Mittel des Freistaats zur Bewältigung der Coronakrise zunächst für ausreichend. Es gäbe in Bayern genug Geld für Soforthilfen, Staatsbeteiligungen oder Bürgschaften.

      "Wir denken an euch" - Kinder malen für Senioren

        Kinder aus dem ganzen Landkreis Freyung-Grafenau sind dem Facebook-Aufruf des Bürgermeisters Heinz Pollak (CSU) gefolgt: Sie malen und basteln für alte Leute im Seniorenheim, die wegen der Corona-Pandemie nicht mehr besucht werden dürfen.

        Maltz-Schwarzfischer gewinnt OB-Stichwahl in Regensburg knapp
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) ist neue Oberbürgermeisterin von Regensburg. Sie setzte sich in der Stichwahl knapp mit 50,7 Prozent gegen CSU-Kontrahentin Astrid Freudenstein durch. Damit ist auch die letzte Stichwahl in Bayern entschieden.

        Stichwahl-Trends: SPD bei OB-Posten knapp vorne, FW legen zu

          Die Ergebnisse der Kommunal-Stichwahl sind ausgezählt, nun lassen sich Trends ausmachen: So ist etwa die Wahlbeteiligung leicht gesunken. Zudem stellt die SPD zukünftig die meisten Oberbürgermeister im Freistaat - und liegt dabei knapp vor der CSU.

          Lichtenberg: Bayerns jüngster Bürgermeister tritt sein Amt an
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Lichtenberg im Landkreis Hof tritt Bayerns jüngster Bürgermeister sein Amt an. Der 19-Jährige muss einige Tage früher ran als andere neugewählte Bürgermeister in Bayern. Der Grund: Kristan von Waldenfels übernimmt das Amt eines Verstorbenen.

          Ergebnis der Regensburger OB-Stichwahl wird erwartet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zwei Tage nach der Stichwahl soll in Regensburg heute feststehen, wer künftig auf dem OB-Sessel Platz nehmen darf: Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) oder Astrid Freudenstein (CSU), die die erste Runde der Wahl gewonnen hatte.

          Warum die Stichwahl in Regensburg so spät ausgezählt wird

            Regensburg ist die letzte Stadt in Bayern, in der die Stichwahl um das Amt der Oberbürgermeisterin immer noch nicht ausgezählt ist. Wegen strenger Maßnahmen zum Infektionsschutz soll erst heute ein Ergebnis feststehen.

            Stichwahlen: CSU Schwaben sieht Licht und Schatten
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein klarer Wahlsieg in Augsburg, eine überraschende Niederlage im Oberallgäu: Die schwäbische CSU zieht eine gemischte Bilanz der zweiten Kommunalwahl-Runde. Und die SPD in Schwabens größter Stadt leckt ihre Wunden.

            Stichwahlen: Besondere Umstände und zwei große Überraschungen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Reine Briefwahl, Auszählen mit Mundschutz - allein die Umstände wegen der Corona-Krise machten diese Stichwahlen in Bayern einmalig. Besonders in Nürnberg und Ingolstadt gibt es Überraschungen, in München triumphiert SPD-Amtsinhaber Dieter Reiter.