BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Busverbindung zur Landesgartenschau Würzburg eröffnet

    Pünktlich zur Eröffnung der Landesgartenschau am Donnerstag, nimmt die WVV eine neue Buslinie in Betrieb. Mit dieser sollen Besucher reibungslos zwischen Innenstadt und Landesgartenschau pendeln können. Von Barbara Markus

    Landesgartenschau Würzburg: Neue Buslinie zum Hubland

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In zwei Tagen wird in Würzburg die Landesgartenschau am Hubland eröffnet. Heute um zehn Uhr nimmt die WVV für Besucher eine Busverbindung auf: Die Linie 29 pendelt vom Hauptbahnhof zum Gartenschaugelände. Von Barbara Markus

    Personalmangel und Grippe: Regensburger Busfahrer überlastet

      Wegen Dutzender Krankheitsfälle fallen in Regensburg viele Busverbindungen aus. Das liegt laut Gewerkschaft Verdi nicht nur an der Grippewelle, sondern auch an genereller Überlastung der Busfahrer. Die dürfen sich zu den Problemen nicht äußern.

      Kommission präsentiert Vorschläge gegen Landflucht

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf dem Land fehlen Arbeit und Infrastruktur, viele ziehen in die überfüllten Städte. Eine Enquete-Kommission des Landtags hat sich damit beschäftigt. Ihr Fazit: Es braucht mehr Busverbindungen, schnelles Internet und mehr Geld für kleine Gemeinden.

      Rundschau 16:00: Fortschritte bei GroKo-Verhandlungen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf dem Land fehlen schnelles Internet und Busverbindungen +++ Bundesverfassungsgericht entscheidet gegen Fixierung in Psychiatrie +++ Morgen eröffnet Spielwarenmesse in Nürnberg +++ Neuigkeiten bei der "Fastnacht in Franken"

      Im Eil-Tempo zwischen Starnberg, Gilching und Fürstenfeldbruck

        Im Fünfseenland gibt es eine neue, langersehnte Busverbindung. Ab heute fährt ein Expressbus zwischen Starnberg, Gilching und Fürstenfeldbruck und verbindet somit drei S-Bahnlinien im Münchner Westen.