BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Krebs im Lockdown: Wie eine Facebook-Gruppe Mut macht

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine junge Coburgerin erhält im Lockdown die Diagnose Brustkrebs. In der Hochphase der Pandemie gilt in den Kliniken ein Besuchsverbot - die Frau kämpft alleine. Nicht nur die Familie, sondern auch eine Facebook-Gruppe machen der Frau Mut.

Tierische Vorab-Diagnose: Hund erschnüffelt Tumor

    Isabel Holden aus dem oberfränkischen Weidenberg galt schon als genesen, nachdem sie 2014 an Brustkrebs erkrankt war. Jahre später geht Golden Retriever-Mischling Bella auf Distanz zu ihr. Der Hund erschnüffelte, was dann die Nachuntersuchung ergab.

    Erlanger Vision: Gesünder dank digitalem Zwilling

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein digitaler Zwilling ist das digitale Abbild eines Patienten. An ihm wollen Mediziner virtuell testen, ob eine Behandlung wirkt. Das Verfahren wurde von Erlanger Forschern für Rheuma und Brustkrebs entwickelt. Doch das soll erst der Anfang sein.

    Keine Entschädigung für Brustimplantate aus billigem Silikon

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jahrelang hat eine französische Firma minderwertiges Silikon in Brustimplantate gefüllt. Viele Frauen wurden krank. Die Klagen auf Entschädigung gingen bis zum Europäischen Gerichtshof. Doch Frauen in Deutschland, auch in Franken, gehen leer aus.

    Zum Weltkrebstag: Brustkrebs häufigste Krebsart vor Lungenkrebs

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    20 Millionen Menschen weltweit erkranken pro Jahr an Krebs. Mittlerweile ist Brustkrebs die am häufigsten diagnostizierte Krebsart. Anlässlich des Weltkrebstages warnt die WHO, dass Krebserkrankungen künftig noch häufiger auftreten - und gibt Tipps.

    Kampf gegen Krebs: EU-Milliarden für Forschung und Prävention

      Millionen Erkrankungen jedes Jahr, ein häufig tödlicher Krankheitsverlauf und Ungleichheiten zwischen den Mitgliedstaaten. Dem will sich die EU-Kommission mit dem Aktionsplan gegen Krebs entgegenstellen.

      Barbara Stamm erneut an Krebs erkrankt

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vor über zehn Jahren hat Barbara Stamm schon eine Brustkrebs-Erkrankung überstanden. Jetzt ist der Krebs zurückgekehrt. Aber die Diagnose sei kein Todesurteil, sagte die frühere Landtagspräsidentin. So geht die 76-jährige Würzburgerin damit um.

      AfD-Landesvorsitzende Miazga an Krebs erkrankt

        Corinna Miazga, die Landesvorsitzende der bayerischen AfD wird ihr Amt bis auf Weiteres ruhen lassen. Die 37-Jährige, die in Straubing wohnt, ist an Brustkrebs erkrankt.

        Weltbrustkrebstag: Sterblichkeit in Deutschland höher als in USA

          Am 1. Oktober ist Weltbrustkrebstag. In Deutschland erkranken weniger Frauen an Brustkrebs als in den USA. Aber es versterben am Ende mehr Frauen an dieser Krebsart: 45 Prozent mehr als in den USA - das gilt für die über 70-Jährigen.

          Die Milch macht's: gesund oder krebserregend?

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Müde Männer munter, unsere Knochen stark, bei manchen einen dicken Blähbauch, bei anderen weniger Asthma - all das macht Milch angeblich. Vielleicht macht sie sogar Krebs. Wir haben der Milch unter die Haut geguckt.