BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hoher Schaden nach Brand in Burglengenfeld

    Ein Wohnhaus in Burglengenfeld im Kreis Schwandorf ist am Donnerstagabend komplett in Flammen gestanden. Das Feuer verursachte laut Polizei einen Schaden von etwa 350.000 Euro. Dutzende Feuerwehrleute waren im Einsatz.

    Schwere Brandstiftung: Prozessauftakt am Landgericht Bamberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im August vergangenen Jahres hielt ein Großbrand die Stadt Bamberg in Atem. Nun muss sich ein 58-Jähriger vor Gericht verantworten. Er soll das Feuer vorsätzlich gelegt und einen Schaden in Millionenhöhe angerichtet haben.

    Brasilien: Stecken Farmer hinter Bränden in Naturschutzgebiet?

      Greenpeace hat 15 brasilianische Rinderzüchter identifiziert, die mitverantwortlich für die Pantanal-Brände 2020 sein sollen. Fleisch dieser Farmer könnte auch auf deutschen Tellern gelandet sein.

      Nach Brand in Studentenwohnheim: Studentin gestorben

        Vor zwei Wochen hat eine Studentin beim Kellerbrand in der Münchner Studentenstadt eine schwere Rauchvergiftung erlitten. Nun ist die 23-Jährige ihren Verletzungen erlegen.

        Waldkraiburg: Wie die Anschlagsopfer bis heute leiden

          Eine Anschlagserie hat die Bewohner Waldkraiburgs im vergangenen Frühjahr in Angst und Schrecken versetzt. Die Geschädigten haben teils bis heute mit psychischen Problemen zu kämpfen. Ab heute steht der mutmaßliche Täter in München vor Gericht.

          Hausbrand in Landshut: Ein Mensch verletzt und hoher Sachschaden

            Ein Wohnhaus in Landshut ist durch ein Feuer vollständig zerstört worden. Ein Mensch wurde verletzt - der Sachschaden beläuft sich auf über 100.000 Euro.

            Brand auf Fabrikgelände in Arzberg verursacht Millionen-Schaden
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Auf einem Fabrikgelände in Arzberg hat es in der Nacht gebrannt. Die Polizei schätzt den Schaden auf bis zu eine Million Euro. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar.

            Feuer in leerstehendem Haus: Polizei vermutet Brandstiftung

              Beim Brand eines Hauses in Pentling im Landkreis Regensburg ist am Donnerstagmorgen ein Schaden in Höhe von 165.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei vermutet, dass das Feuer gelegt worden sein könnte.

              Kulmbach: Parkverbot für E-Autos in Tiefgarage sorgt für Kritik
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Eine Tiefgarage in Kulmbach musste nach einem Brand renoviert werden. Jetzt ist sie wieder offen - doch die Stadt überrascht mit einem ungewöhnlichen Verbot: E-Autos dürfen nicht mehr rein. Kritiker sprechen von einem "politischen Schnellschuss".

              Lkw brennt auf A45 bei Alzenau vollständig aus
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Auf der A45 bei Alzenau im Landkreis Aschaffenburg ist ein Lkw in Flammen aufgegangen und anschließend vollständig ausgebrannt. Über 40 Einsatzkräfte waren vor Ort, die Autobahn war zwei Stunden lang gesperrt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.