BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mallorca: In der Bierstraße darf wieder Bier fließen

    In Mallorcas Partyhochburg kehrt ein wenig Stimmung zurück: In der Bier- und der Schinkenstraße an der Playa de Palma dürfen Bars und Restaurants seit ein paar Tagen wieder öffnen. Doch: Lohnt es sich für die Wirte überhaupt, wieder aufzumachen?

    Center Parcs versichert: "Kein Ballermann-Tourismus"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Welche Argumente werden für den Bau eines großen Feriendorfs in Langlau am Brombachsee ins Feld geführt? BR24 führte ein Exklusiv-Interview mit dem Projektbeauftragten von Center Parcs, Jan Janssen.

    Coronavirus: Reisewarnung für Gebiete in Bulgarien und Rumänien

      Für immer mehr Regionen in der EU wird die Reisewarnung wegen der Corona-Pandemie reaktiviert. Jetzt trifft es eine bei deutschen Urlaubern sehr beliebte Partymeile am Schwarzen Meer.

      Kein Ballermann im Bayerwald - Urlaub im Corona-Sommer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bayerische Wald profitiert als Urlaubsregion vom Trend, in Corona-Zeiten Urlaub im Inland zu machen. Viele Gastgeber melden volle Häuser, viele Orte sind gut besucht. Doch wer Sonne, Strand und Party sucht, wird das hier nicht finden.

      "Ballermann"-Lokale dicht - Gastwirte auf Mallorca unter Schock
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gastwirte haben die Quittung nach der Massensause der Partytouristen auf Mallorca bekommen. Sie dürfen ihre Lokale in Zeiten von Covid-19 nicht mehr öffnen - so ein Beschluss der Regierung. Für sie ist das ein schwerer Schlag.

      Nach Verstößen: Mallorca schließt "Ballermann" Lokale

        Wilde Partys ohne Maske und Abstand auf Mallorcas bekannter Partymeile - das ging der mallorquinischen Regierung zu weit: Für die nächsten zwei Monate sind die Lokale an der "Bier-" und "Schinkenstraße" dicht.

        Spahn: Ballermann darf kein zweites Ischgl werden
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Gesundheitsminister Spahn hat vor Nachlässigkeit im Umgang mit Corona gewarnt - vor allem auch im Urlaub. Er rief eindringlich zum Einhalten der Schutzmaßnahmen auf. Auf Mallorca hatten am Wochenende feiernde Touristen über die Stränge geschlagen.

        Party-Urlauber auf Mallorca: Angst vor einem zweiten Ischgl

          Mallorcas Partyhochburgen blicken auf ein turbulentes Wochenende zurück. Deutsche und britische Touristen ignorierten beim Feiern sämtliche Corona-Regeln. Auf der Insel herrscht Entsetzen - und große Sorge.

          Corona-Regeln ignoriert: Deutsche Partyexzesse empören Mallorca
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Auf Mallorca sorgen Partyexzesse für Diskussionen: Deutsche Urlauber hatten dicht gedrängt, ohne Mundschutz und Abstand, in der Partyzone Playa de Palma gefeiert. In Magaluf spielten sich ähnliche Szenen ab. Tourismusunternehmer sind besorgt.

          Spahn: "Ballermann darf nicht Ischgl werden"

            Wenn morgen die Reisewarnungen aufgehoben werden, dürften viele Deutsche ins Ausland wollen. Gesundheitsminister Spahn rief im "Bericht aus Berlin" zu Verantwortungsbewusstsein auf. Auf die Corona-App sei er "ein Stück stolz".