BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Zweierbob: Johannes Lochner wird Vize-Europameister | BR24

© picture alliance
Bildrechte: picture alliance

Johannes Lochner im Eiskanal.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zweierbob: Johannes Lochner wird Vize-Europameister

Johannes Lochner aus Berchtesgaden lieferte bei der Bob-EM, die zugleich eine Weltcup-Etappe ist, eine souveräne Leistung ab und fuhr auf den zweiten Platz. Bei den Damen krönte sich Laura Nolte auf ihrer Heimbahn erstmals zur Bob-Europameisterin.

Per Mail sharen
Von
  • BR24 Sport

Vizeweltmeister Johannes Lochner (Stuttgart) fuhr bei der Europameisterschaft, die im Bobsport stets auch als Weltcup gewertet wird, auf den guten zweiten Rang. Mit Anschieber Christian Rasp hatte er allerdings bereits fast sieben Zehntelsekunden Rückstand auf Bob-Olympiasieger Francesco Friedrich - der Sachse war in einer eigenen Liga unterwegs und holte mit seinem 45. Weltcupsieg zum fünften Mal den EM-Titel im Zweierbob. Dritter wurde der Österreicher Benjamin Maier, Christoph Hafer (Bad Feilnbach) holte mit Kevin Korona nur den achten Platz.

Nolte erstmals Bob-Europameisterin

Die 22-Jährige Nolte gewann den Titel bei den Damen mit ihrer Anschieberin Deborah Levi und führte dabei einen deutschen Dreifachsieg an: Kim Kalicki (Wiesbaden) mit Ann-Christin Strack wurde Zweite vor Olympiasiegerin Mariama Jamanka (Oberhof) und Leonie Fiebig. Die Österreicherin Katrin Beierl fuhr bei der EM, die stets auch als Weltcup gewertet wird, zeitgleich mit Jamanka ebenfalls zu Bronze.

© BR
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Bei den Damen krönte sich Laura Nolte auf ihrer Heimbahn in Winterberg erstmals zur Bob-Europameisterin. Auf dem Podium hatte sie deutsche Mitstreiterinnen.