BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Zehnter Sieg im zehnten Spiel: Bayern-Frauen bauen Vorsprung aus | BR24

© BR
Bildrechte: Picture alliance/dpa Sven Beyrich/SPP

Die Fußballerinnen von Spitzenreiter Bayern München haben ihren Vorsprung in der Fußball-Bundesliga auf Verfolger VfL Wolfsburg ausgebaut. Der Vizemeister gewann das Nachholspiel gegen Bayer Leverkusen mit 1:0 (1:0).

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zehnter Sieg im zehnten Spiel: Bayern-Frauen bauen Vorsprung aus

Die Fußballerinnen von Spitzenreiter Bayern München haben ihren Vorsprung in der Fußball-Bundesliga auf Verfolger VfL Wolfsburg ausgebaut. Der Vizemeister gewann das Nachholspiel gegen Bayer Leverkusen mit 1:0 (1:0).

Per Mail sharen
Von
  • BR24 Sport

Trotz deutlicher Überlegenheit lief das Angriffs- und Kombinationsspiel der Bayern in der Anfangsviertelstunde nicht zu 100 Prozent flüssig. Erst in der 29. Spielminute schaffte die Nationalspielerin Klara Bühl den entscheidenden Treffer. Sydney Lohmann hatte mustergültig auf die hinter laufende Klara Bühl abgelegt, die mit dem linken Fuß flach ins lange Eck vollendete. In der Folgezeit erspielten sich die Bayernfrauen zwar einige weitere vielversprechende Einschussmöglichkeiten, ein zweiter Treffer sollte allerdings nicht fallen.

Dank weißer Weste fünf Punkte Vorsprung vor dem Titelverteidiger

Für die Münchnerinnen war es der zehnte Sieg im zehnten Spiel. Dank des Dreiers liegen die Bayern jetzt bereits fünf Punkte vor den Titelverteidigerinnen aus Wolfsburg.