BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

U21 fährt nach 2:1 gegen Wales als Gruppensieger zur EM | BR24

© dpa-Bildfunk/Swen Pförtner

Jubel bei der deutschen U21-Mannschaft

Per Mail sharen

    U21 fährt nach 2:1 gegen Wales als Gruppensieger zur EM

    Die deutsche U21 hat sich als Gruppensieger für die Fußball-Europameisterschaft qualifiziert. Das Team von Trainer Stefan Kuntz gewann in Braunschweig zum Abschluss der EM-Qualifikation mit 2:1 (2:1) gegen Wales.

    Per Mail sharen

    Im letzten Spiel vor dem Turnier bot die deutsche Auswahl die von Kuntz nach dem wackeligen 1:1 im Test gegen Slowenien geforderte Leistungssteigerung. Seine Mannschaft zeigte mehr Tempo, mehr Zug zum Tor, agierte beweglicher als beim Unentschieden fünf Tage zuvor - wenn auch nicht über die gesamte Spielzeit. Lukas Nmecha (17. Minute/Foulelfmeter) vom RSC Anderlecht und der Mainzer Jonathan Burkardt (26.) sorgten für die deutsche Tore. Das Team um den neuen A-Nationalspieler Ridle Baku machte es sich unnötig selbst schwer, als es Wales durch das das 1:2 durch Mark Harris (34.) überraschend wieder zurück ins Spiel kommen ließ.

    Ticket für die EM in Slowenien und Ungarn gelöst

    Trotzdem ist die Bilanz positiv. Sie lautet: 18 Punkte aus acht Spielen. Damit sicherte sich der Fußball-Europameister von 2017 die Endrunde im kommenden Jahr in Slowenien und Ungarn.

    Deutschland - Wales 2:1 (2:1)

    Deutschland: Dahmen/Mainz 05 - Baku/VfL Wolfsburg, Pieper/Arminia Bielefeld, Mai/Darmstadt 98, Raum/SpVgg Greuther Fürth (60. Jakobs/1. FC Köln) - Maier/Hertha BSC, Dorsch/KAA Gent - Berisha/RB Salzburg (60. Wirtz/Bayer Leverkusen), Özcan/1. FC Köln (83. Mbom/Werder Bremen), Burkardt/Mainz 05 (72. Wintzheimer/Hamburger SV) - Nmecha/RSC Anderlecht. - Trainer: Kuntz

    Wales: Ratcliffe - Boyes, Poole, Cooper (87. Joe Lewis), Coxe - Broadhead, Taylor - Cullen (68. Aaron Lewis), Harris (88. Touray), Clifton - Jephcott (73. Spence). - Trainer: Bodin

    Tore: 1:0 Nmecha (17., Foulelfmeter), 2:0 Burkardt (26.), 2:1 Harris (34.)

    Gelbe Karten: - Broadhead, Cullen, Coxe, Poole

    Besonderes Vorkommnis: Nmecha schießt Foulelfmeter neben das Tor (21.)

    Schiedsrichter: Arman Ismuratow (Kasachstan)

    Zuschauer: keine