BR24 Logo
BR24 Logo
Sport

TSV 1860 München: Prince Osei Owusu soll das Sturmproblem lösen | BR24

© picture-alliance/dpa

Prince Osei Owusu

1
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

TSV 1860 München: Prince Osei Owusu soll das Sturmproblem lösen

Der TSV 1860 München ist bei der Suche nach einer Sturmverstärkung doch noch fündig geworden: Prince Osei Owusu, der schon in der vergangenen Rückrunde für die Löwen gespielt hat, wird erneut von Arminia Bielefeld ausgeliehen.

1
Per Mail sharen
Teilen

Fast schon resignierend hatte Löwen-Trainer Daniel Bierofka in den vergangenen Tagen geklungen. Von "einigen Kandidaten" sprach der Coach, die aber entweder aus Gründen der Vertragslaufzeit oder finanziell nicht realisierbar waren. Vieles deutete schon daraufhin, dass sich der TSV 1860 München ohne die dringend notwendige Sturmverstärkung durch die neue Saison quälen muss.

Doch einen Tag nach dem glücklichen 1:0-Auswärtssieg der Löwen in Chemnitz kommen positive Nachrichten aus Bielefeld: Stürmer Prince Osei Owusu kommt erneut an die Isar auf Leihbasis. Dies gaben nicht die Löwen, sondern Arminia Bielefeld bekannt. "Wir wünschen Prince, dass er an seine erste positive Zeit beim TSV 1860 anknüpfen kann und mit den Münchnern in der 3. Liga erfolgreich sein wird", wird Bielefelds Sport-Geschäftsführer Samir Arabi auf der Homepage des Vereins zitiert.

Owusu - einer der Schlüssel zum Klassenerhalt

Owusu hatte bereits in der vergangenen Rückrunde auf Leihbasis für den TSV 1860 München gespielt. In 16 Partien schoss er drei Tore, darunter wichtige Treffer im Abstiegskampf bei den Siegen gegen Aalen (2:1) und Fortuna Köln (3:2).

© BR

Video: Der spezielle Service von BR Sport zum Klassenerhalt der Münchner Löwen in der 3. Liga in der Saison 2018/19: die Zusammenfassung der Partie TSV 1860 München - Fortuna Köln auf Bayerisch. A Fetz'n Gaudi!