Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Tore, Tore, Tore! Wer erzielte den "Bayern-Treffer" im Juli? | BR24

© BR Sport

BR Sport und der Bayerische Fußballverband (BFV) suchen den Bayern-Treffer des Monats Mai! Sechs Treffer stehen zur Auswahl. Sie können abstimmen!

1
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Tore, Tore, Tore! Wer erzielte den "Bayern-Treffer" im Juli?

Jeden Monat konkurrieren sechs Kandidaten um den Bayern-Treffer des Monats. Stimmen Sie jetzt ab: Wer schoss das schönste Amateurtor in Bayern im Juli?

1
Per Mail sharen
Teilen

Sechs Kandidaten aus ganz Bayern erzielten sehenswerte Treffer.

  • Marius Eberhard, TSV 1906 Dinkelscherben: Im Pokalendspiel der U-11-Junioren schoss er per Freistoß das Tor zum 2:2.
  • Sandro Hösl, TSV Erbendorf: Mit seinem Fernschuß erzielte der Kapitän des Kreisligisten sein Tor
  • Matthias Schuster, TSV Meitingen: Aus rund 30 Metern traf er zur 2:1-Führung gegen den TSV Aindling.
  • Vincent Held, 1. FC Geesdorf: Der Angreifer war mit vier Treffern der Matchwinner im Landesliga Duell gegen den FC Coburg.
  • Maximilian Schnitzlbaumer, SV Bad Heilbrunn: Der Landesligist und sein Tor zur 1:0-Führung gegen die Spielvereinigung Kaufbeuren.
  • Marco Holz, Türkgücü München: Aus rund 20 Metern schoss er das 2:0 gegen den SV Schalding-Haining.

Das ist der Bayern-Treffer

Bei der gemeinsamen Aktion "Bayern-Treffer" küren BR Fernsehen und der Bayerische Fußball-Verband den bayerischen Torschützen des Monats. Die schönsten Tore eines Monats werden immer Anfang des Folgemonats im BR Fernsehen vorgestellt. Per Zuschauerabstimmung ermitteln wir dann den Gewinner. Das Siegtor wird in "Blickpunkt Sport" vorgestellt.