BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Tom Krauß: 1. FC Nürnberg holt sich Neuzugang | BR24

© 1. FCN

Der 19-jährige Tom Krauß von RB Leipzig kommt als Neuzugang an den Valznerweiher.

Per Mail sharen

    Tom Krauß: 1. FC Nürnberg holt sich Neuzugang

    Noch ein Fußballprofi wechselt von RB Leipzig zum 1. FC Nürnberg: Tom Krauß kommt als erster Sommer-Neuzugang an den Valznerweiher. Neben Chefcoach Robert Klauß ist das der zweite Fußballprofi von RB Leipzig, der nach Nürnberg wechselt.

    Per Mail sharen

    Tom Krauß kommt als erster Sommer-Neuzugang an den Valznerweiher. Das gab der 1. FC Nürnberg am Dienstag (04.08.20) in einer Pressemitteilung bekannt. Der 19-Jährige ist defensiver Mittelfeldspieler und kommt auf Leihbasis zum Club. Er erhält die Rückennummer 14.

    Vielseitig einsetzbarer Fußballspieler

    FCN-Sportvorstand Dieter Hecking sieht in Krauß einen vielseitig einsetzbaren Defensivspieler. Der 19-Jährige sei als Sechser und auch in der Dreierkette einsetzbar. "Wir freuen uns, dass er sich für den Club hat begeistern lassen und mit uns seinen nächsten Entwicklungsschritt gehen will," erklärt Hecking. Tom Krauß hat sämtliche deutsche U-Nationalmannschaften durchlaufen und ist bei den Profis von RB Leipzig erstmals am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison zum Einsatz gekommen.

    Motiviert für den 1. FCN

    Krauß freut sich auf den 1. FCN und Nürnberg. "Als die Anfrage kam, musste ich nicht lange überlegen, bei einem so großen und traditionsreichen Club zuzusagen," gibt er zu. Der junge Spieler zeigt sich hoch motiviert, will sich weiterentwickeln und mit dem Club eine "sorgenfreie Saison" spielen. Er ist der zweite Fußballprofi, den der Club aus Leipzig holt. Erst am Montag (03.08.20) hat der 1. FCN seinen neuen Cheftrainer Robert Klauß vorgestellt. Auch er wechselt von RB Leipzig nach Nürnberg.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!