BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Thomas vor Tour-Sieg, Dumoulin gewinnt das Zeitfahren | BR24

Video nicht mehr verfügbar

Dieses Video konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© Rundschau

Thomas vor Tour-Sieg, Dumoulin gewinnt Zeitfahren

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Thomas vor Tour-Sieg, Dumoulin gewinnt das Zeitfahren

Der Brite Geraint Thomas steht unmittelbar vor dem ersten Gesamtsieg bei der Tour de France. Der 32-Jährige verteidigte das Gelbe Trikot mit Platz drei auf der vorletzten Etappe. Den Tagessieg im Zeitfahren sicherte sich Weltmeister Tom Dumoulin.

Per Mail sharen

Der neue Sky-Kapitän wurde im Kampf gegen die Uhr über 31 Kilometer von Saint-Pée-Sur-Nivelle nach Espelette nur von Sieger Tom Dumoulin und Teamkollege Chris Froome geschlagen. Dumoulin festigte Platz zwei im Gesamtklassement, Froome eroberte Rang drei von Primoz Roglic zurück. Bester Deutscher wurde Dumoulins Teamkollege Simon Geschke (Berlin/+ 1:50) den 18. Platz belegte.

Gelbes Trikot begibt sich auf den Weg nach Paris

Thomas beseitigte durch seinen dritten Platz letzte Zweifel am größten Sieg seiner Radsport-Karriere. Nur noch ein schwerer Unfall kann den 32-Jährigen vom Triumph abhalten. Attacken auf das Gelbe Trikot werden auf dem Weg nach Paris aber nicht gefahren.