| BR24

 
 
© picture alliance/dpa

Kinderturnen

Das Motto lautet: Spaß und Freude an der Bewegung zu haben, unabhängig von einer Behinderung oder der kulturellen oder sozialen Herkunft. Mit der Aktion soll mehr Aufmerksamkeit auf das Kinderturnen gerichtet werden, denn dieses ist wichtig: Es ist die motorische Grundausbildung für alle, die Sport treiben wollen. Außerdem fördert das Kinderturnen die körperliche und geistige Entwicklung der Kleinsten. Doch das Wichtigste ist: Den Kindern soll der Spaß und die Freude an der Bewegung vermittelt werden.

Kinderturnabzeichen "Löwenstark"

Das Kinderturnabzeichen "Löwenstark" ist ein bayerisches Kinderturnabzeichen, welches Kinder dazu animieren soll, Bewegungen nachzumachen und zu üben. Das Abzeichen ist geeignet für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren, unabhängig ihrer motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die Übungen, die für das Abzeichen absolviert werden müssen, haben unterschiedliche Schwerpunkte. Dabei werden unter anderem das Gleichgewicht, das Ballgefühl, das Geschick, die Reaktion oder die Sprungfähigkeit getestet. Beispielsweise müssen die Kinder auf einem Bein stehen können oder sich längs auf eine Matte legen und sich seitlich rollen. Das Abzeichen ist während des Aktionszeitraums kostenlos.

Tag des Purzelbaums

Das Ziel der "Purzelbaumaktion" ist es, mit den gesammelten Purzelbäumen die Welt zu umrunden. Ein Kinderpurzelbaum zählt einen Meter, ein Purzelbaum von einem Erwachsenen zählt zwei Meter. Der Tag des Purzelbaums hat eigentlich schon im Mai stattgefunden, allerdings kann man noch bis zum 18. November an der Aktion teilnehmen und Purzelbäume sammeln.

Autoren

Vanessa Breunig

Sendung

Das Fitnessmagazin vom 04.11.2018 - 07:35 Uhr