BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Stefan Effenberg zu Gast in Blickpunkt Sport | BR24

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Stefan Effenberg zu Gast in Blickpunkt Sport

Als Kapitän gewann Stefan „Effe“ Effenberg mit dem FC Bayern München fast alle bedeutenden Titel, die ein deutscher Vereinsfußballer gewinnen kann. Am Sonntag ist der ehemalige Vize-Europameister zu Gast in Blickpunkt Sport.

Per Mail sharen
Von
  • BR24 Sport

Seine Bundesligakarriere begann Stefan Effenberg bei Borussia Mönchengladbach, ehe er 1990 zum ersten Mal zum FC Bayern, damals unter Trainer Jupp Heynckes, wechselte. Es folgten zwei Jahre beim AC Florenz, dann spielte Effenberg erst noch einmal für Gladbach, bevor er im Sommer 1998 das Angebot der Bayern annahm, zurückzukehren.

In München wurde dreimal hintereinander deutscher Meister (1999, 2000, 2001), im Jahr 2000 DFB-Pokalsieger, und auf europäischer Ebene erreichte er 1999 unter Trainer Ottmar Hitzfeld das Finale der Champions League, das der FCB aber in einer dramatischen Schlussphase gegen Manchester United verlor. Diesen Titel sollte sich der heute 52-Jährige zwei Jahre später als Kapitän und Torschütze gegen den FC Valencia holen.

Trainer und Manager zu Gast im Blickpunkt

Nach seinem Karriereende versuchte sich der 52-Jährige von Oktober 2015 bis März 2016 als Zweitligatrainer beim SC Paderborn 07. Zuletzt war er als Manager Sport beim KFC Uerdingen 05 angestellt, schied aber im Mai diesen Jahres auf eigenen Wunsch aus dem Amt aus.

Am Sonntag, den 29.11.2020 (21:45 Uhr) ist Stefan Effenberg zu Gast in Blickpunkt Sport.