BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

SSV Jahn verliert auch das Testspiel gegen Fürth | BR24

© pa/dpa/Weigel

Jahn-Stürmer Jan-Marc Schneider kam nach einer Verletzung im Spiel gegen Fürth zu einem Kurz-Comeback

Per Mail sharen

    SSV Jahn verliert auch das Testspiel gegen Fürth

    Fußballzweitligist SSV Jahn Regensburg bleibt in der Vorbereitung auf die neue Saison weiterhin sieglos. Gegen Ligakonkurrent Greuther Fürth haben die Oberpfälzer am Dienstag ein Testspiel mit 0:3 verloren.

    Per Mail sharen

    Die SpVgg Greuther Fürth hat ein Testspiel zweier Fußball-Zweitligisten gegen den SSV Jahn Regensburg gewonnen. Die Franken setzten sich am Dienstag mit 3:0 (0:0) durch. Dickson Abiama, Håvard Nielsen und Julian Green erzielten die Tore für die Fürther im Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Bei den Oberpfälzern kam Stürmer Jan-Marc Schneider nach einer Verletzung in der Schlussphase zu einem Kurz-Comeback.

    Dritte Niederlage im fünften Testspiel

    Für die Regensburger war es bereits die dritte Niederlage im fünften Testspiel. Zuletzt holte man immerhin ein 1:1 gegen die Mannschaft des Bundesligisten FC Augsburg. Die Testspiele gegen den TSV 1860 München und gegen den 1. FC Nürnberg gingen verloren, gegen Drittligist Türkgücü München gab es ein Unentschieden.

    Noch zwei Testspiele

    Am kommenden Wochenende testet der Jahn noch zweimal gegen österreichische Mannschaften: am Samstag (5.9.) spielen die Regensburger in Pasching gegen den Linzer ASK, am Sonntag (6.9.) kommt Vorwärts Steyr nach Regensburg.

    Die neue Zweitligasaison startet am 18. September. Dann empfängt der SSV Jahn zuhause den 1. FC Nürnberg. Das erste Pflichtspiel haben die Regensburger aber schon fünf Tage zuvor. Am 13. September müssen sie in der ersten Runde des DFB-Pokal beim 1. FC Kaiserslautern aus der dritten Liga antreten.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!