BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-Bildfunk/Armin Weigel
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Armin Weigel

Jahn-Coach Mersad Selimbegovic will in Hannover unbedingt punkten

Per Mail sharen

    SSV Jahn gegen Hannover 96 und HSV in der englischen Woche

    Der SSV Jahn Regensburg trifft in einer "englischen Woche" auf zwei großen Namen des deutschen Fußballs. Am Mittwoch gastiert der Jahn bei Hannover 96, am Sonntag kommt der Hamburger SV ins Jahnstadion.

    Per Mail sharen
    Von
    • Thomas Muggenthaler
    • BR24 Redaktion

    Die Regensburger wollen nach der 0:3-Niederlage gegen Heidenheim am Mittwoch in Hannover unbedingt punkten, um dem großen Ziel - den Klassenerhalt - einen Schritt näherzukommen. Deshalb sollen so schnell wie möglich 40 Punkte eingefahren sein, die in der Regel für den Klassenerhalt ausreichen.

    "Wut im Bauch": Jahn Regensburg und Hannover 96

    Am Mittwoch beim Spiel in Hannover werden zwei Mannschaften mit "Wut im Bauch" aufeinander treffen, meint Jahn-Coach Mersad Selimbegovic, denn beide Teams könnten deutlich mehr Punkte eingefahren haben, wenn es etwas besser gelaufen wäre.

    Der SSV Jahn steht auf Platz 14 und hat 34 Punkte auf seinem Konto. Er steht damit acht Punkte vor Osnabrück, das auf dem Relegationsplatz rangiert. Das ist ein gutes Polster. Zum Glück müsse der Jahn nicht auf die Mannschaften schauen, die hinter ihm liegen und könne den Klassenerhalt aus eigener Kraft unter Dach und Fach bringen, betont Trainer Selimbegovic.

    Am Sonntag gegen Aufstiegskandidaten Hamburg

    Auch der zweite Gegner in dieser Woche wird ein schwerer Brocken, denn der HSV will aufsteigen und braucht dringend die Punkte. An den bisher gescheiterten Versuchen des HSV wieder aufzusteigen, sieht man, wie stark die Liga ist, so die Analyse des Trainers. Die Zweite Liga ist in den letzten Jahren immer stärker geworden, sagt Selimbegovic.

    Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!