Zurück zur Startseite
Sport
Zurück zur Startseite
Sport

Livestream: Marcel Hirscher erklärt sein Karriereende | BR24

LIVESTREAM beendet
Marcel Hirscher, Skirennfahrer aus Österreich, kündigt bei einer Pressekonferenz mit dem Thema "Rückblick, Einblick, Ausblick" das Ende seiner aktiven Karriere an.
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Livestream: Marcel Hirscher erklärt sein Karriereende

Die Gerüchteküche brodelte, jetzt spricht Österreichs Skistar Marcel Hirscher Klartext. Der Serien-Sieger der letzten Jahre verkündet seinen Rücktritt. BR24 Sport überträgt die Pressekonferenz im Livestream.

Per Mail sharen
Teilen

Österreichs Jahrhundertskifahrer Marcel Hirscher hat das Ende seiner außergewöhnlichen Karriere bekannt gegeben. Hirschers Bilanz ist ebenso beeindruckend wie unerreicht: In zwölf Jahren Weltcup gewann er acht Mal die Gesamtwertung, reihte mit gnadenloser Beständigkeit 67 Siege aneinander und ließ das Unmögliche selbstverständlich erscheinen. Dazu kommen fünf Mal Einzel-Gold bei der WM und zwei Olympiasiege. Mit den Triumphen 2018 in Pyeongchang legte der heute 30-Jährige den Ruf des Unvollendeten ab.

Rücktritt deutete sich seit 2018 an

Im Sommer 2018 heiratete der Salzburger seine langjährige Freundin Laura, die er einmal als seine "Heimat auf Tournee" bezeichnete, im Herbst kam der erste Sohn des Paares zur Welt. Die Geburt habe ihm gezeigt, "dass Blau und Rot nicht das Wichtigste ist", sagte Hirscher später in Anspielung auf die Slalom-Stangen, die ihm über Jahre die Welt bedeuteten. Da konnte man schon erahnen, dass das Ende seiner aktiven Zeit naht. Zahlreiche Skistars haben nach der Saison bereits ihren Rücktritt verkündet: Der Norweger Aksel Lund Svindal, die US-Amerikanerin Lindsey Vonn und Felix Neureuther.