BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Rudern: Deutschland-Achter holt endlich wieder WM-Titel | BR24

Video nicht mehr verfügbar

Dieses Video konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© ARD|mittagsmagazin

Deutschland-Achter rudert zu Gold

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rudern: Deutschland-Achter holt endlich wieder WM-Titel

Der Deutschland-Achter ist für die Zukunft bestens aufgestellt. Bei der WM in Florida führte Steuermann Martin Sauer das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes zu Gold. Nach 2.000 Metern blieb für die USA und Italien nur Platz zwei und drei.

Per Mail sharen

Das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes gewann erstmals seit dem Olympia-Triumph von London 2012 wieder Gold. Am letzten Tag der Titelkämpfe in Florida verwies die Crew um Schlagmann Hannes Ocik (Schwerin) in einem packenden Endlauf die Konkurrenten aus den USA und Italien mit einer halben Bootlänge Vorsprung auf die Plätze zwei und drei. Der 12. Sieg im 12. Saisonrennen beendete eine Serie von zuletzt vier zweiten Rängen bei Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen 2016 von Rio.